Wanderer auf Waldetappe des Heidschnuckenwegs, © Lüneburger Heide GmbH / Dominik Ketz
© Lüneburger Heide GmbH / Dominik Ketz

Wandern mit Qualität


Qualitätswege

Wir sind der Meinung: Nur durch Qualität entsteht ein Wandervergnügen. Jede Route, die wir Ihnen hier vorstellen, erfüllt unsere Qualitätsversprechen für einen perfekten Wandertag: Verständliche Wegmarkierungen, eine möglichst naturbelassene Beschaffenheit der Streckenoberfläche und umfassende Informationen vor dem Tourstart. Zusätzlich tragen einige unserer Wege das Zertifikat "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes oder das Premiumsiegel des Deutschen Wanderinstituts.

In allen Regionen Niedersachsens arbeiten ganzjährig engagierte Menschen am Erhalt und Ausbau der Wegeinfrastruktur. Sollten Sie trotzdessen mit einer Wanderstrecke unzufrieden sein, weil zum Beispiel eine Beschilderung fehlt, oder möchten Sie uns ein generelles Feedback geben, schreiben Sie uns. Ihre Erlebnisse am Wanderweg und das damit verbundene Anliegen leiten wir gerne weiter.

Qualitätsgastgeber am Wegesrand

Zu einer guten Wanderung gehört auch eine stärkende Pause und am Ende des Tages eine tolle Unterkunft. Einige Gastgeber in Niedersachsen heißen Wanderer besonders gerne willkommen - sie sind sogenannte Qualitätsgastgeber. In diesen Betrieben finden Sie ausgewählte, wanderfreundliche Angebote, wie beispielsweise die Möglichkeit Ausrüstung und Kleidung trocknen zu können. In unserer Übersicht finden Sie den passenden Gastgeber.

Ausgezeichnete Wanderwege in Niedersachsen auf einen Blick

© Tourismuszentrale östliches Weserbergland

Ith-Hils-Weg

Ith-Hils-Weg
© Touristikzentrum Westliches Weserbergland / Jens König

Drei-Burgen-Route

Drei-Burgen-Route