Entland eines Bachlaufs führt der Weg der Selbstzuwendung, © Touristikzentrum Westliches Weserbergland/ Jens König
© Touristikzentrum Westliches Weserbergland/ Jens König

Weg der Selbstzuwendung

Aufstieg
75 m
Abstieg
76 m
Distanz
3 km
höchster Punkt
233 m
Art der Tour
Rundweg
Empfohlene Monate:JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Wanderung: Optimal

Der „Weg der Selbstzuwendung“ ist ein außergewöhnlicher Qualitäts-Rundwanderweg im Auetal – dem Tor zum Weserbergland. Neun Stationen entlang des Weges in der Aue möchten Sie anregen, sich für einen Moment vom Alltag zu lösen und sich ganz auf sich zu besinnen.

Logo Qualitätsweg Wanderbares Deutschland traumtour, © Deutscher Wanderverband

Kurzer Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ in der Kategorie „traumtour“

Der Weg der Selbstzuwendung ist nach den Kriterien des Verbands Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e.V., kurz Deutscher Wanderverband, als kurzer Qualitätsweg zertifiziert.

Weserufer mit Weiden im Naturpark Weserbergland, © Touristikzentrum Westliches Weserbergland/ Kurt Gilde
© Touristikzentrum Westliches Weserbergland/ Kurt Gilde

Naturpark Weserbergland


Das Landschaftsbild des Naturparks ist geprägt durch den Flusslauf der Weser. Die bis zu 440 Meter hoch aufragenden Höhenzüge bieten seltenen Pflanzen einen besonderen Lebensraum und ermöglichen…

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

"Mein Tipp für Gruppen: Buchen Sie einen Wanderführer hinzu, der Sie bei den Stationen professionell anleitet."

Sarah Basler, Touristikzentrum Westliches Weserbergland

Unterwegs auf dem Weg der Selbstzuwendung

Logo Weg der Selbstzuwendung

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo des Weges der Selbstzuwendung beschildert.

Hinweise für den Weg der Selbstzuwendung


An- und Abreise

Den Weg der Selbstzuwendung erreichen Sie über den Wanderparkplatz "Sportplatz Rehren". Eine Infotafel zeigt den Wegeverlauf und gibt Infos zu den neun eingerichteten Stationen entlang des Weges.

Besonderheiten auf der Tour

Im Verlauf Ihrer Wanderung kommen Sie an neun Entspannungstationen vorbei. Hinweistafeln an den entsprechenden Stationen leiten Sie zu den jeweiligen Übungen an. Bei Interesse kann zudem ein Audio-Porter gegen Gebühr im Café „Oma’s Café-Eck“ ausgeliehen werden.

Literaturhinweise und Kartentipps

Touren-WegWeiser des Westlichen Weserberglandes
Zweckverband Westliches Weserbergland
Maßstab 1:35.000
Kompass Verlag
Erscheinungsjahr: 2016
Bestellen Sie den Wegweiser online im Shop des westlichen Weserberglandes.

Ihre Ansprechpartner für die Tour

Weserbergland Tourismus e.V.

Deisterallee
31785 Hameln
Telefon: +49 (0) 5151 / 93000

zur WebsiteE-Mail verfassen

Zweckverband Touristikzentrum Westliches Weserbergland

Marktplatz 7
31737 Rinteln
Telefon: +49 (0) 5751 / 403980

zur WebsiteE-Mail verfassen