Einbecker Marktplatz
© Tourist-Info Einbeck/Daniel Li

Einbeck


Die ehemalige Hansestadt zwischen Weserbergland, Harz und Solling ist ideal gelegen für Rad- und Wanderausflüge in die umliegende Natur, Kanutouren auf Leine oder Ilme sowie zum Golfspielen. Die Altstadt verzaubert mit ihren beeindruckenden Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert, netten Cafés und Gaststätten sowie dem Einbecker Wahrzeichen - dem historischen Rathaus mit den drei Türmen.

In der Heimat des Bockbieres warten nicht nur eine spannende Stadtgeschichte und Geschichten zur Braukunst darauf entdeckt zu werden, sondern auch gelebtes Traditionshandwerk wie der Einbecker Blaudruck (Immaterielles Kulturerbe der UNESCO) und die Einbecker Senfmühle.

Wissenswertes über die Mobilität früher und heute erfährt man in Deutschlands modernstem Fahrradmuseum, dem RadHaus im StadtMuseum und in der interaktiven Erlebnisausstellung des PS.SPEICHERs, dem ehemaligen Einbecker Kornspeicher, der mehr als 400 Fahrzeuge beherbergt. Zudem hat Einbeck ein buntes Kultur- und Veranstaltungsprogramm, das jedes Jahr tausende Besucher in die südniedersächsische Stadt der Brau- und Fachwerkkunst lockt.

Einbeck erleben

Tipps für Ihren Besuch

FREIgeist Einbeck
© Dietrich Kühne

Hotel FREIgeist Einbeck


Haben Sie sich bei Ihrer Unterkunftswahl für einen Betrieb entschieden, der mit dem „Q“ zertifiziert wurde, dann erwartet Sie hier ein besonderes Maß an Aufmerksamkeit und gutem Service. Der Betrieb…

Braudiele Brodhaus
© Tourist-Info Einbeck/Daniel Li

Brodhaus Einbeck


Das Brodhaus Einbeck ist das wohl älteste Wirtshaus Niedersachsens. Genießen Sie hier regionale Küche mit Einbecker Spezialitäten.

Torte
© Altstadtcafé Einbeck

Altstadt-Café Einbeck


Genießen Sie Ihren Landfrauenkuchen im Ambiente des ehemaligen Clarissinnen-Klosters oder bei gutem Wetter auch gern im romantischen Innenhof.

Beleuchtete Fahrräder
© StadtMuseum Einbeck/Florian Everding

RadHaus im StadtMuseum


Das wahrscheinlich modernste Fahrradmuseum Deutschlands entwickelt spielerisch die Geschichte des Fahrrades und erzählt zusätzlich Geschichten für große und kleine Radler.

Blick in den Senfkontor
© Einbecker Senfmühle/connect Werbeagentur GmbH

Einbecker Senfmühle


In der Einbecker Senfmühle ist die Senfherstellung noch ein klassisch handwerklicher Prozess, keine Massenware!

Sudhaus
© Einbecker Brauhaus AG

Einbecker Brauhaus


Brautradition seit 1378: Echtes Bockbier kommt aus Einbeck! Aufgrund der Bockbiertradition zählt die Brauerei zu den bekanntesten und renommiertesten Brauereien Deutschlands.

Saal 2 widmet sich Motorrädern aus der Zeit von 1914 bis etwa 1929
© Kulturstiftung Kornhaus

PS.SPEICHER Einbeck


Erlebniswelt rund um die Geschichte, Gegenwart und Zukunft individueller Fortbewegung auf zwei, drei und vier Rädern.

Einbecker Blaudruck
© Einbecker Blaudruck/connect Werbeagentur GmbH

Einbecker Blaudruck


Erlebe dein blaues Wunder! In Einbeck werden in althergebrachter Handarbeit Stoffe bedruckt und gefärbt. Seit 2018 ist der Blaudruck immaterielles Kulturgut der UNESCO.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Stadtansichten

Tourist-Information Einbeck

Marktstraße 13
37574 Einbeck
Telefon: +49 (0) 5561 /916555

zur WebsiteE-Mail verfassen

Unser Reise-Newsletter

Mehr Urlaubsinspiration aus dem Reiseland Niedersachsen - Jetzt anmelden!

Unser Newsletter garantiert wertvolle Tipps aus unseren Reiseregionen und zeigt Ihnen, was einen Urlaub im Reiseland Niedersachsen besonders macht.

Ein Fehler bei der Anmeldung ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Ihre Anmeldung wurde erfolgreich versendet!

Sie erhalten in Kürze eine Mail zur Bestätigung.

Wir geben Ihre Adresse nicht weiter. Sie können sich jederzeit wieder abmelden!