Ostfriesland, © TMN
© TMN

Ostfriesland


In Ostfriesland gibt es die ganze Bandbreite Küste. Erleben Sie maritime Landschaften, salzige Nordseeluft und freuen Sie sich auf Hafenfeste, Krabbentage, Fischmärkte und ein herzliches „Moin“.

Wo die Kraft von Ebbe und Flut seit jeher wirkt und der Meeresboden durch die Gezeiten zweimal täglich freigelegt wird, ist eine einzigartige Naturlandschaft an der Küste der Nordsee entstanden – das Wattenmeer. In diesem sensiblen Ökosystem finden 10.000 Tiere und Pflanzenarten einen wertvollen Lebensraum. Trockenheit und Überflutung, wechselnde Salzgehalte und Temperaturen, ständige Bewerbung am Boden – Flora und Fauna haben sich perfekt angepasst.

Haben Sie schon einmal von den Small Five gehört?

An der niedersächsischen Küste tummeln sich Schweinswale und Robben. Mit etwas Glück lassen sie sich gut beobachten. Neben diesen Räubern finden sich zahlreiche kleine bis kleinste Wattenmeerbewohner. Die bekanntesten sind die sogenannten „Small Five": Der Wattwurm, die Herzmuschel, die Strandkrabbe, die Wattschnecke und die Nordseegarnele.

„Nur was der Mensch kennt, kann er auch schützen“ – unter diesem Motto sollte das Wattenmeer besucht werden. Das wissen am besten die zertifizierten Wattführer. Bei einer geführten Wanderung mit den ausgebildeten Guides über den Meeresboden haben Sie die Möglichkeit, das Weltnaturerbe Wattenmeer von seiner schönsten Seite kennenzulernen. Lesen Sie dazu mehr im Interview mit dem Wattführer Joke Pouliart.

Willkommen im Deichhinterland

Ein Stück hinter der Deichlinie erblickt der Besucher die weite, ostfriesische Landschaft, geprägt von typischen Klappbrücken und Windmühlen. Kleine, schnurgrade und schiffbare Kanäle durchziehen die Landschaft. An ihnen liegen beschauliche Siedlungen wie an einer Perlenkette aufgezogen.

Für Naturfreunde geht es noch ein Stück weiter zu wahren Oasen der Ruhe. Große Farbenpracht und blühende Vielfalt versprechen die üppigen ostfriesischen Parklandschaften und Gartenanlagen. Ein liebevoll gehegtes und gepflegtes Paradies zum Flanieren und Entdecken.


Schriftzug Endlich wieder Seeluft Ostfriesland Kampagne 2020

Die Ostfriesische Teezeremonie Schritt für Schritt, © Ostfriesisches Teemuseum
© Ostfriesisches Teemuseum

Ostfriesisches Teemuseum Norden


Lebendig, interaktiv und farbenfroh: Erleben Sie die ganze Welt des Tees im Ostfriesischen Teemuseum.

Der Schiefe Kirchturm von Suurhusen gilt als der am stärksten geneigte Turm der Welt., © Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de
© Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de

Der schiefe Kirchturm von Suurhusen


In der Gemeinde Hinte steht der Kirchturm von Suurhusen, der 27,37 Meter hoch ist und einen Überhang von 2,47 Metern besitzt. Damit ist er schiefer als der Turm von Pisa!

Luftaufnahme des Emssperrwerks, © www.suedliches-ostfriesland.de
© www.suedliches-ostfriesland.de

Emssperrwerk Leer


Das Emssperrwerk ist ein beeindruckender Beleg deutscher Ingenieur-Kunst.

klein_dsc_1449-pano, © TMN/Markus Tiemann
© TMN/Markus Tiemann

Park der Gärten in Bad Zwischenahn


Einer der schönsten Parks Deutschlands lädt Groß und Klein zum Erleben ein. Hier finden Sie Ideen für den eigenen Garten oder können einfach einen erholsamen Tag mit Familie und Freunden verbringen.

Zwei Kinder experimentieren im EEZ, © EEZ Aurich/ Impulsdesign
© EEZ Aurich/ Impulsdesign

EEZ Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum Aurich


Das Energie-, Bildungs- und Erlebnis-Zentrum Aurich lässt Sie Energie mit Spannung und Freude erleben.

Schloss in Jever, © Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland
© Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland

Jever


Die Stadt Jever liegt im Nordwesten Niedersachsens unweit der Küste und des Jadebusens. Entdecken Sie Jevers Wahrzeichen - das Schloss. Erleben Sie alte Handwerkskunst in der Blaudruckerei oder nutzen…

Schlosspark Lütetsburg, © Schlosspark Lütetsburg
© Schlosspark Lütetsburg

Schlosspark Lütetsburg


Entdecken Sie den Schlosspark Lütetsburg – den größten privaten Englischen Landschaftsgarten Norddeutschlands mit seinen über 150 Baum- und Straucharten sowie einzigartigen Bauwerken und Staffagen.

Wilhelmshaven-Cup Regatta, © Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH / B. Groneick
© Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH / B. Groneick

Wilhelmshaven


Wilhelmshaven hat das Wasser im Herzen. Rund um den Großen Hafen reihen sich maritime Attraktionen aneinander: Küstenmuseum, Aquarium, Deutsches Marinemuseum und UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Gotische Orgel in der Rysumer Kirche, die älteste Orgel Norddeutschlands, © Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de
© Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de

Älteste Orgel Nordeuropas in Rysum


Die höchste Orgeldichte in Deutschland herrscht in Ostfriesland - die älteste bespielbare Orgel Nordeuropas finden Sie in Rysum.

Selfie in der Emder Rüstkammer, © Ostfriesisches Landesmuseum Emden/ Karlheinz Krämer
© Ostfriesisches Landesmuseum Emden/ Karlheinz Krämer

Ostfriesisches Landesmuseum Emden


Erleben Sie das bedeutendste kunst- und kulturgeschichtliche Museum Ostfrieslands.

Hafen Greetsiel, Fischkutter, blauer Himmel, Krummhörn, Ostfriesland, Niedersachsen, Deutschland, © Dieter Schinner
© Dieter Schinner

Kutterhafen in Greetsiel


Der über 600 Jahre alte Fischereihafen Greetsiel beheimatet 27 Krabbenkutter und damit die größte Kutterflotte Ostfrieslands.

Miniaturansicht von Emden Stadt, © Leeraner Miniaturland
© Leeraner Miniaturland

Leeraner Miniaturland


Von den Ostfriesischen Inseln über Aurich bis Leer – von Emden über Papenburg bis nach Bourtange (NL): Das Leeraner Miniaturland zeigt die Region in H0

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ostfriesland Tourismus GmbH

Ledastraße 10
26789 Leer
Telefon: +49 (0) 491 / 91969660

zur WebsiteE-Mail verfassen