Historische Altstadt von Wolfenbüttel, © Stadt Wolfenbüttel / Achim Meurer
© Stadt Wolfenbüttel / Achim Meurer

Braunschweiger Land


Willkommen im Zeitreiseland

Erkunden Sie die reiche Geschichte dieser Region, die Ihnen Schätze der Vergangenheit, Schrittmachern der Gegenwart und Laboren der Zukunft offenbart.
ZeitOrte sind historische Schauplätze wie geologisch einmalige Phänomene, archäologische Ausgrabungen, Bauwerke oder Ensembles des Mittelalters. In den zahlreichen Städten der Region wie Braunschweig, Wolfsburg, Wolfenbüttel oder Gifhorn finden Sie Bibliotheken der Aufklärung, alte Fabrikgelände, moderne Stätten von Kunst und Architektur, Museen der Zukunft und Produktionsstätten von Weltruf. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um die zahlreichen ZeitOrte zu erkunden und genießen Sie Ihre Zeit im Braunschweiger Land!

Das Braunschweiger Land erleben

Herzog August Blibliothek in Wolfenbüttel., © Stadt Wolfenbüttel / Achim Meurer
© Stadt Wolfenbüttel / Achim Meurer

Herzog August Bibliothek


Forschungseinrichtung von Weltruf und einstmals als achtes Weltwunder bekannt. Das Evangeliar Heinrichs des Löwen, das teuerste Buch der Welt ist hier u. a. zu bewundern.

Lessinghaus in Wolfenbüttel. Hier lebte und schrieb Lessing viele seiner Bücher. Heute ein Literaturmuseum., © Stadt Wolfenbüttel / Christian Bierwagen
© Stadt Wolfenbüttel / Christian Bierwagen

Lessinghaus


Hier lebte und arbeitete der große Dichter und Aufklärer Lessing die letzten Jahres seines Lebens. Hier schrieb er u. a. seinen "Nathan der Weise". Heute ist das Haus ein Literaturmuseum.

Blick auf die Gemäldegalerie Rembrandt, © Herzog Anton Ulrich-Museum/ Claus Cordes
© Herzog Anton Ulrich-Museum/ Claus Cordes

Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig


Das Herzog Anton Ulrich-Museum ist das Kunstmuseum des Landes Niedersachsen. Es zählt nicht nur zu den ältesten Museen Europas (Eröffnung: 1754), sondern aufgrund seiner hochkarätigen Kunstsammlungen…

Entdecken Sie die Pferde der Urzeit, © paläon
© paläon

paläon - Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere


Das Paläon richtet sich bewusst an alle Alters- und Besuchergruppen. Eine abwechslungsreiche Ausstellung führt Sie auf eine Reise zurück in die Welt der ersten Bewohner Norddeutschlands.

Schloss Gifhorn, © Fotolia ©Udo Kruse - stock.adobe.com
© Fotolia ©Udo Kruse - stock.adobe.com

Schloss Gifhorn


Herzog Franz ließ 1525 das Wasserschloss im Renaissancestil erbauen. Im historischen Museum ist der große Wolf, der 1956 in der Nähe von Gifhorn erlegt wurde, bei Kindern ebenso beliebt wie die…

Übersicht über die Autostadt in wolfsburg, © Autostadt / Nils Hendrik Müller
© Autostadt / Nils Hendrik Müller

Wolfsburg


Im Jahre 1938 wurde Wolfsburg als Sitz des Volkswagenwerkes gegründet und hat sich insbesondere in den letzten 15 Jahren zu einer wahrhaftigen Erlebniscity entwickelt.

Am Gifhorner Meilenstein, © Südheide Gifhorn GmbH
© Südheide Gifhorn GmbH

Gifhorn


14 Mühlen im Internationalen Mühlen-Freilichtmuseum, der Zusammenfluss von Aller und Ise und das 1525 erbaute Welfenschloss – das sind die markanten Details der Mühlenstadt Gifhorn in der Südheide.

Schloss Wolfenbüttel, früherer Sitz der Welfenherzöge zu Braunschweig und Lüneburg., © Stadt Wolfenbüttel / Christian Bierwagen
© Stadt Wolfenbüttel / Christian Bierwagen

Schloss Wolfenbüttel


Das Wolfenbütteler Schloss ist das zweitgrößte Schloss Niedersachsens. Entstanden ist es aus einer Burganlage des 13. Jahrhunderts. Etwa 500 Jahre später wurde das alte Burgschloss mit einer barocken…

phaeno Bandgenerator, © Matthias Leitzke
© Matthias Leitzke

phaeno Wolfsburg


Vom Feuertornado bis zum Hexenhaus: phæno, ein Erlebnisausflug für die ganze Familie.

Das Braunschweigische Landesmuseum, © Braunschweigisches Landesmuseum/ Anja Pröhle
© Braunschweigisches Landesmuseum/ Anja Pröhle

Braunschweigisches Landesmuseum


Das Braunschweigische Landesmuseum zählt zu den großen historischen Museen in Deutschland.

Der Altstadtmarkt mit seinem Brunnen, © Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller
© Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller

Braunschweig


Die Löwenstadt ist mit rund 250.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt Niedersachsens und beliebtes Ausflugsziel für Städte- und Kulturreisende.

Fahrattraktion Ausfahrt, mit Blick auf das Kundencenter und die Auto Türme., © Autostadt/ Udo Geisler
© Autostadt/ Udo Geisler

Die Autostadt in Wolfsburg


In der Autostadt in Wolfsburg dreht sich alles um das Thema Mobilität. „Menschen, Autos und was sie bewegt“ lautet das Motto der Kommunikationsplattform des Volkswagen Konzerns.

Die Oker in Wolfenbüttel, © Stadt Wolfenbüttel
© Stadt Wolfenbüttel

Wolfenbüttel


Eine Altstadt mit mehr als 600 Fachwerkhäusern, die weltbekannten Herzog August Bibliothek und das Lessinghaus - das sind nur wenige der zahlreichen, historischen Sehenswürdigkeiten Wolfenbüttels.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Veranstaltungen im Braunschweiger Land

Impressionen aus dem Braunschweiger Land

TourismusRegion Braunschweiger Land e.V.

Frankfurter Straße 284
38122 Braunschweig
Telefon: +49 (0) 531 / 1218200

zur WebsiteE-Mail verfassen