VW Bus steht an der Meeresküste, © TMN/pixabay
© TMN/pixabay

Camping- und Wohnmobilplätze in Niedersachsen


Camping - das ist Urlaub direkt am Puls der Natur! In Niedersachsen bieten Ihnen ausgezeichnete Camping- und Wohnmobilstellplätze ideale Voraussetzungen. Egal ob Sie lieber mit dem Zelt oder Wohnmobil anreisen, oder am Wasser, im Wald oder in Stadtnähe unterkommen wollen - für jeden Wunsch ist der passende Ort vorhanden. 

Hier, zwischen Harz und Nordsee, finden Sie qualitativ hochwertige Stellplätze mit allen Versorgungspunkten oder schattige Zeltplätze mitten in der Natur.

Beliebt und bekannt sind nicht nur die Küstenregionen mit ihren einzigartigen Dünen- und Wattlandschaften und tollen Punkten zum Schiffe beobachten. Auch die malerischen Heidelandschaften der Lüneburger Heide sowie das märchenhafte Weserbergland, der sagenumwobene Harz und zahlreiche charmante Kleinstädte haben viel zu bieten. Ganz im Westen locken das Emsland, die Grafschaft Bentheim und das Osnabrücker Land – gleich um die Ecke liegen ganz Nähe die Niederlande. Das Wendland und die Elbe faszinieren mit ihrem maritimen Flair und den wunderschönen Naturmomenten.

Für gewöhnlich sind Sie als Camper und Wohnmobilist vorallem in den Sommermonaten unterwegs. Doch auch Herbst, Winter und Frühling haben in Niedersachsen einiges zu bieten. Die Campinganlagen sind nicht überlaufen und bieten oft eine besonders familiäre Atmosphäre. Viele Freizeitangebote haben geöffnet und die Natur zeigt sich in ihrer ganz eigenen, jahreszeitliche Pracht.

Wo kann ich in Niedersachsen am besten campen?

Egal, ob Sie lieber mit dem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen, bei einer Auswahl an über 160 Plätzen finden Sie garantiert Ihren Lieblingsplatz.

Eine Auswahl an Campingplätzen bietet Ihnen die Webseite des Campinglandes Niedersachsen. Der Verband der Campingplatz-Unternehmer Niedersachsen stellt zudem alle Möglichkeiten in Niedersachsen in einer Broschüre zur Verfügung. Viele Wohnmobilisten und Camper vertrauen auf die Klassifizierung des ADAC - auf der Internetseite pincamp.de finden Sie eine Übersicht zu allen ausgezeichneten Orten in Niedersachsen. Eine Übersicht von ausgewählten, zertifizierten Camping- und Stellplätzen finden Sie außerdem im Folgenden auf unserer großen Übersichtskarte von Niedersachsen. 

Suchen Sie einen naturnahen Platz abseits des Troubles? Ein Anbieter, der private Bauernhöfe in seinem Stellplatzführer sammelt, auf denen Wohnmobile übernachten können ist Landvergnügen. Die Landvergnügen-Jahresvignette (dem Stellplatzführer beiliegend) ermöglicht einem für jeweils 24 Stunden kostenfrei in ruhiger und naturnaher Atmosphäre zu stehen.

Mit hinterland.camp soll das Übernachten in der Natur ganz legal werden, denn man kann den Platz direkt beim jeweiligen Eigentümer buchen. Das  Angebot ist vielfäl­tig und reicht von einsamen Plätzen am See bis zu verwilder­ten Gärten.

Niedersachsen-Tipp für Camper – Packliste Wohnmobil


Bevor es los geht zur großen Tour, sollte man an alles gedacht haben. Es gibt die notwendige Ausrüstung im Fahrzeug und nützliche Dinge, die den Komfort erhöhen. Egal ob gemietet oder Ihr erstes eigenes Wohnmobil: Welche Ausstattung benötigt man für eine Wohnmobiltour neben der üblichen Verpflegung und dem persönlichen Equipment?

Ausgewählte Campingplätze in Niedersachsen

Regionen
XXL-Badezimmer, © Camping-Park Lüneburger Heide
© Camping-Park Lüneburger Heide

Vollmer's Camping-Park Lüneburger Heide


Beste Lage zu den schönsten und größten Heideflächen der Region. Ideal zum Fahrrad fahren und wandern. Parkähnlich angelegt, top gepflegt, privat geführt und ruhig.

Ferienhaus Sommarby am Teich, © Südsee-Camp G. & P. Thiele OHG
© Südsee-Camp G. & P. Thiele OHG

Südsee-Camp in Wietzendorf


In der Nähe von Soltau, liegt das Südsee-Camp, ein mehrfach ausgezeichneter Familiencampingplatz – ein wahres Urlaubsparadies für Jung und Alt.

Neuharlingersiel Campingplatz Camping-Anmeldung, © Kurverein Neuharlingersiel e.V./ Martin Stöver
© Kurverein Neuharlingersiel e.V./ Martin Stöver

Nordsee-Camping Neuharlingersiel


Nordsee-Campingplatz Neuharlingersiel, Urlaub direkt am Meer.

Außenansicht der Unterkunft Große Nordsee-Welle, © Nordsee-Camp Norddeich/ Tanja van Uden
© Nordsee-Camp Norddeich/ Tanja van Uden

Nordsee-Camp Norddeich


Komfortabler und perfekt gelegener Campingplatz in Norddeich, direkt hinter dem Seedeich am UNESCO® Weltkulturerbe Wattenmeer.

Kinder auf Campingsplatz, © Fotolia / Zagorodnaya
© Fotolia / Zagorodnaya

KNAUS Campingpark Tossens / Nordsee


Der KNAUS Campingpark Tossens / Nordsee ist ein ausgezeichneter KinderFerienLand Niedersachsen Betrieb.

Kinderprogramm im Uhlenköper-Camp Uelzen, © Thomas Körding / Thomas Körding
© Thomas Körding / Thomas Körding

Uhlenköper-Camp Uelzen


Öko-Camping vom Feinsten: Auf dem kleinen Uhlenköper-Camp.

Drei Schlaffässer stehen mitten in einem Wald., © Camping Hümmlinger Land / Albers
© Camping Hümmlinger Land / Albers

Camping Hümmlinger Land


Der schöne 4-Sterne-Campingplatz liegt inmitten des Naturparks Hümmling und ist ein ausgezeichneter Bett+Bike Betrieb.

Das Bild zeigt den Stellplatz des Campingparks auf dem einige Wohnwagen und Wohnmobile stehen., © FBCamping / Elena Bokelmann
© FBCamping / Elena Bokelmann

Campingpark Südheide


Der Wohlfühl-Campingplatz in der Lüneburger Heide

Gitarrensolo beim Musicalabend im Alfsee Ferienpark, © Alfsee Ferienpark
© Alfsee Ferienpark

Alfsee Ferien- und Erlebnispark


Am Rande des Natur- und Geoparks TERRA.vita liegt der Alfsee Ferien- und Erlebnispark im Osnabrücker Land. Auf der Suche nach einem sagenhaften Campingurlaub ist am Alfsee jeden Tag ein neues Erlebnis…

Kinder im Zelt, © Fotolia
© Fotolia

KNAUS Campingpark Burhave / Nordsee


Der KNAUS Campingpark Burhave befindet sich auf der Halbinsel Butjadingen, unmittelbar vor dem UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer


Filter

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland, Landesverband Niedersachsen e.V.

Stover Strand 10
21423 Drage
Telefon: +49 (0) 4177 430

zur WebsiteE-Mail verfassen

Regionen