Ausblick an der Paschenburg, © Touristikzentrum Westliches Weserbergland / Jens König
© Touristikzentrum Westliches Weserbergland / Jens König

Drei-Burgen-Route

Aufstieg
402M
Abstieg
411M
Distanz
13km
höchster Punkt
333M
Art der Tour
Rundweg
Empfohlene Monate:JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Wanderung: Optimal

Naturnahe Pfade und Forstwege führen auf dem Höhenzug des Wesergebirges bei Rinteln zu 3 Burgen im Wesergebirge. Die Burgen (Burg Schaumburg, Osterburg & Paschenburg) sind von ihrer Geschichte als auch von ihrem Aussehen her sehr unterschiedlich, so dass Sie eine abwechslungsreiche Tour erleben.

Logo Qualitätsweg Wanderbares Deutschland traumtour, © Deutscher Wanderverband

Kurzer Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ in der Kategorie „traumtour“

Die 3-Burgen-Route ist nach den Kriterien des Verbands Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e.V., kurz Deutscher Wanderverband, als kurzer Qualitätsweg zertifiziert.

Das gibt es auf der Route zu sehen

Die Schaumburg, © Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V.	Karl-Heinz Krull
© Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V. Karl-Heinz Krull

Die Schaumburg


Paschenburg, © Weserbergland Tourismus e.V.	Markus Gloger
© Weserbergland Tourismus e.V. Markus Gloger

Paschenburg


Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

Das Hotel Restaurant Schaumburger Ritter (***Superior & Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland)
- hier lässt es sich gemütlich übernachten oder genussvoll einkehren! Das Hotel Restaurant liegt direkt am Wanderweg und besticht mit seinem tollen Ambiente unterhalb der Burg Schaumburg. Wenn Sie Wert auf hochwertige Speisen und einen ausgezeichneten Service legen, dann sind Sie hier genau richtig.

Unterwegs auf der Drei-Burgen-Route

Logo Drei Burgen Route

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo der Drei-Burgen-Route beschildert.

Hinweise für die Drei Burgen Tour


An- und Abreise

Die Drei-Burgen-Route erreichen Sie über die Wanderparkplätze Schaumburg, Deckbergen, Springsteine oder Schneegrund. Die Städte Rinteln und Hessisch Oldendorf, die in der Nähe der Tour liegen, sind zudem über die NordWestBahn (Weserbahn RB 77 Hildesheim-Bünde) zu erreichen.

Besonderheiten

Die rund 13 Kilometer lange Tour, die als RI 5 markiert und beschildert ist, kann auch über weitere Rundwanderwege individuell variiert, z.B. abgekürzt werden. Infotafeln an den Wanderparkplätzen informieren Sie darüber!

Literaturhinweise

Touren-WegWeiser des Westlichen Weserberglandes
Zweckverband Westliches Weserbergland
Maßstab 1:35.000
Kompass Verlag
Erscheinungsjahr: 2016
Bestellen Sie den Wegweiser online im Shop des westlichen Weserberglandes.

Ihre Ansprechpartner für die Tour

Weserbergland Tourismus e.V.

Deisterallee
31785 Hameln
Telefon: +49 (0) 5151 / 93000

zur WebsiteE-Mail verfassen

Zweckverband Touristikzentrum Westliches Weserbergland

Marktplatz 7
31737 Rinteln
Telefon: +49 (0) 5751 / 403980

zur WebsiteE-Mail verfassen