Tiefstehende Sonne über Mohnblumen und Getreidefeldern
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH / Lars Gerhardts
Blick auf eine Moorlandschaft mit See und Wollgrasblüte
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH / Dieter Schinner

Fühl die Wei­te!


Entspannung, Entschleunigung und die Entdeckung unglaublicher Landschaften – all das liegt in der Natur Niedersachsens. Unsere 799 Naturschutzgebiete sind größer als Berlin, Hamburg und München zusammen. Die Fläche unserer 1.281 Landschaftsschutzgebiete übertrifft sogar die Größe Südtirols. Dazu gibt es in Niedersachsen 14 Naturparke, 2 Nationalparke, 2 Biosphärenreservate, 2 UNESCO-Global-Geoparke und 1 UNESCO- Weltnaturerbe. Und wem das noch nicht reicht, kann 110.996 Hektar Wasser und mehr als 1 Million Hektar Wald bestaunen.

Was diese beeindruckenden Zahlen jedoch niemandem so recht vermitteln können: Das atemberaubende Gefühl beim Anblick der grandiosen Natur. Das Glück beim Erspähen seltener Tiere. Die Sprachlosigkeit, wenn man die Weite der Landschaft spürt. Weil man dieses ganz besondere Niedersachsen-Gefühl nicht in Worte fassen kann – man muss es selbst erleben. Beim Wandern, Radfahren, Kanufahren oder Reiten. Beim Segeltörn oder der Kutschfahrt. In der Heide oder im Moor. In den Bergen des Harzes oder am Strand der Nordsee. Die Natur des Reiselandes Niedersachsen bietet für Jung und Alt unendlich viele Möglichkeiten, aktiv zu sein und Energie zu tanken.

Das richtige Urlaubsziel für jede Jahreszeit

Es gibt aufregende Angebote für Familien mit Kindern – genauso wie entspannte Wellnessauszeiten für Singles und Paare. Gepaart mit kulinarischen Spezialitäten wie zum Beispiel Nienburger Spargel, Oldenburger Grünkohl oder Nordsee-Matjes wird jeder Niedersachsen-Urlaub eine kleine Reise ins große Glück. Und zwar das ganze Jahr über, weil jeder Jahreszeit ein besonderer Zauber innewohnt.

Schon mal Schnee und Eis im Winterharz erlebt? Oder das Blühen der Obstbäume im Alten Land bewundert? Schon mal einen herrlichen Hochsommertag auf den Ostfriesischen Inseln verbracht? Oder das bunte Laub der Lüneburger Heide im Herbst bestaunt? Falls ja, werden Sie wiederkommen. Falls nicht, sollten Sie unser Reiseland umso mehr besuchen.

Entdecken Sie auf dieser Seite viele interessante Tipps für spannende Sehenswürdigkeiten und entspannte Ausflüge – passend zu jeder Jahreszeit und Ihrem individuellen Geschmack. Und freuen Sie sich auf unvergessliche Naturlandschaften, die einem sanft entgegenhauchen: Fühl die Weite.

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch.

Niedersachsen entdecken