Blick auf einen See im Winter im Harz
© TMN / Markus Tiemann

Win­ter­ver­gnü­gen in Nieder­sachsen


Draußen ist es kälter, eine frische Brise weht und die Natur befindet sich im Winterschlaf. Der Winter ist eine besondere Jahreszeit, wo viele Orte und Plätze viel ruhiger sind, als in der Sommerzeit.

Jetzt ist die Gelegenheit, um in der Winter-Saison typisch Niedersachsen zu erleben. 

Hier haben wir Vorschläge für Ihr Wintervergnügen:  

  • Ein großes Wintersportangebot bietet der Harz, der auch kulturell gibt es einiges zu entdecken, wie zum Beispiel die Altstadt von Goslar und das Erzbergwerk Rammelsberg. Beide sind UNESCO Weltkulturerbe Stätten. 
  • Ein Spaziergang an der frischen, kühlen Luft tut Körper und Geist gut - warum nicht auf dem winterlichen Nordpfad Dör't Moor im Landkreis Rotenburg, dem schönsten Wanderweg Deutschlands 2021.
  • Erleben Sie eine Winterwattwanderung im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
  • Nun hat der Grünkohl Saison - genießen Sie das Superfood entweder traditionell mit Kassler und Bregenwurst oder modern als Chips oder im Auflauf.
  •  "Boßeln" ist der ostfriesische Nationalsport - probieren Sie das Spiel an der frischen Luft aus. Bollerwagen nicht vergessen!

Lassen Sie sich einfach hier mit Wintermomenten aus Niedersachsen inspirieren!

Sollten Sie einen Besuch von einer winterlichen Veranstaltung planen,  informieren Sie sich im Voraus bei den Betrieben über die aktuellen Corona-Lage und damit einhergehende Beschränkungen.

Informationen zum Corona-Virus

Allgemeine Informationen zur aktuellen Situation in Niedersachsen und alle Fragen rund im Ihre Reise finden Sie hier:

Informationen zum Corona-Virus

 

 

 

Unsere Ideen für Ihren Winter in Niedersachsen