zwei Wanderer auf dem Nordpfad Hinterholz und Hohenmoor
© TouROW

Wandererlebnisse zwischen Moor, Watt und Geest


Auf zu neuen Pfaden in der Region Nordsee-Elbe-Weser, in der viele verschiedene Landschaften darauf warten, zu Fuß entdeckt zu werden. Wattenmeer und Marsch an der Nordseeküste, Geest mit weiten Flusslandschaften, malerische Seen, beeindruckende Moore, lilablühende Heideflächen und märchenhafte Wälder zwischen Weser, Wümme und Elbe.

Ein besonderes Erlebnis ist ohne Zweifel eine Wanderung im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Wenn die Flut geht, legt die Ebbe eine einzigartige Naturlandschaft frei, die zu jeder Jahreszeit ihre Reize hat. Bei einer Wattwanderung auf dem Meeresboden laufen und unter der fachkundigen Leitung eines erfahrenen Wattführers zum Beispiel die „Small Five“ entdecken, begeistert kleine und große Nordseeurlauber. Oder Sie erleben die faszinierende Natur des Wattenmeeres bei einer individuellen Wattwanderung zur kleinen Insel Neuwerk, die in der Nähe von Cuxhaven im Watt liegt, aber zu Hamburg gehört.

Wattbewohner
© Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Waren Sie schon mal Flachlandwandern?

Wenn nicht, sollten Sie unbedingt die NORDPFADE ausprobieren, die im Landkreise Rotenburg (Wümme) als Rundwanderwege angelegt sind und von denen bereits fünf Wanderwege als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland – traumtour“ prädikatisiert wurden. Fehlende Anstiege machen das Wandern dabei zu einem echten Vergnügen. Der NORDPFADE WanderNavigator präsentiert die Tourenverläufe- und details mit den passenden Sehenswürdigkeiten und Rastmöglichkeiten entlang der Strecken. Oder es geht im Kulturland Teufelsmoor auf Bohlenwegen und schmalen Trampelpfaden Moorwandern. Hier sind sowohl seltene Tier- als auch Pflanzenarten beheimatet, die bei einer geführten Moor-Wanderung mit Experten entdeckt werden können.

Idyllischer Weg auf dem Nordpfad Dör`t Moor
© Touristikverband Landkreis Rotenburg zwischen Heide und Nordsee e.V./ Udo Fischer

Mehr zu den Wandererlebnissen in der Region Nordsee-Elbe-Weser verraten Ihnen Bernhard Rauhut vom Wattenmeer Besucherzentrum Cuxhaven und Udo Fischer vom Touristikverband Landkreis Rotenburg (Wümme) in unserem Interview.