Kanufahren in der Region Mittelweser, © Mittelweser Touristik GmbH
© Mittelweser Touristik GmbH

Die Mittelweser vom Wasser aus erkunden


In der Region entlang der Weser dreht sich alles um das Thema Wassererlebnisse. Spaß haben können Urlauber bei ganz unterschiedlichen Wassersport- und Freizeitangeboten, denn neben der Weser laden zahlreiche weitere Seen und Flüsse zum Paddeln, Angeln oder Baden ein. Und wer es lieber etwas gemütlicher angehen lässt, für den ist eine Schifffahrt mit der „Flotte Weser“ die schönste Möglichkeit, die Landschaft der Mittelweser vom Wasser aus zu entdecken.

Hier finden Sie abwechslungsreiche Wasser-Aktivitäten in der Region Mittelweser:

Angeln: Hobby-Angler und Sportfischer kommen an den Flüssen Weser, Aller, Große Aue und dem Steinhuder Meerbach sowie an zahlreichen Teichen und Seen auf ihre Kosten. Alle Information dazu finden Sie hier.

Baden: An den Seen und in den Schwimmbädern der Region gibt es Wasservergnügen für die ganze Familie.

Schifffahrt aus der Weser, © Mittelweser Touristik GmbH
© Mittelweser Touristik GmbH

Boot fahren: Selbst das Steuer in die Hand nehmen und mit einem Boot über die Weser fahren - auch ohne Sportbootführerschein. Alle infomationen dazu finden Sie hier

Kanu fahren: Sowohl auf der Weser als auch auf kleineren Flüssen werden Kanutouren angeboten, einfach zum ausprobieren oder für erfahrene Kanuten.

Schifffahrt: Ob Rundfahrten, Grill- oder Frühstücksfahrten, das Angebot der Flotte Weser ist abwechslungsreich – so können Sie entspannt die Mittelweser-Region vom Wasser aus entdecken.

Extra Tipp für Familien mit Kindern:

Das Wassarium Drakenburg erleben: Entlang eines rund ein Kilometer langen Rundwanderweges mit angrenzenden Streuobstwiesen und Wasserflächen sowie einem für Kinder gedachten Wasserspielplatz, wird dem Besucher auf rund 47 Informationstafeln alles rund um das Thema „Wasser“, insbesondere die Nachhaltigkeit von Maßnahmen zum Schutz des Grundwassers, dargestellt.