Morgenstimmung Elbe bei Gorleben
© TMN / Dieter Damschen

Elbe

Distanz
68 km
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten
Dauer der Tour
Mehrtagestouren möglich
JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Befahrung: Optimal, Möglich, Eingeschränkt

Die Elbe entspringt in Tschechien, durchfließt Deutschland und mündet bei Cuxhaven in die Nordsee. Mit einer Gesamtlänge von 1.090 km ist sie einer der größten Ströme in Mitteleuropa. Die Elbe ist ein Wanderfluss, der aufgrund seiner Strömung nur für erfahrene Kanuten oder geführte Kanutouren geeignet ist. Sie können Ihre Kanutour in Schnackenburg beginnen und von dort durch die naturbelassene, weitläufige Elbtalaue des Biosphärenreservats in Richtung Hamburg paddeln. 

Das gibt es auf der Route zu sehen

Blick entlang der Dömitzer Eisenbahnbrücke
© TMN/Marketingbüro Wendland.Elbe

Alte Dömitzer Eisenbahnbrücke


Blick auf das Grenzlandmuseum in Schnackenburg
© TMN/Marketingbüro Wendland.Elbe

Grenzlandmuseum Schnackenburg


Biosphärenreservat
© MRH

Niedersächsische Elbtalaue


Im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue kann eine einmalige Auenlandschaft erlebt werden. Die Elbe hat hier die Landschaft geformt und überschwemmt die Aue regelmäßig.

Blick auf das Alte Zollhaus in Hitzacker (Elbe), heute ein Museum
© TMN/Marketingbüro Wendland.Elbe

Museum Hitzacker (Elbe) - Das Alte Zollhaus


Blick in den Rundling Satemin
© Marketingbüro Wendland.Elbe

Die Rundlingsdörfer im Wendland


An verschiedenen Orten im Wendland lassen sich die historischen, slawischen Rundlingsdörfer finden, die nur noch hier unverfälscht erhalten sind.

Blick vom Aussichtsturm Schwedenschanze in Höhbeck
© TMN/Marketingbüro Wendland.Elbe

Aussichtsturm Schwedenschanze


Panoramaaufnahme von Hitzacker
© Fotolia / Carsten Meyer

Hitzacker (Elbe) - Kneippkurort


Das Zusammenspiel aus Fachwerkidylle, Natur und nordischer Gastlichkeit sorgen für einen besonderen Charme.

Sonnenuntergang auf der Koppel
© Petra Walther

Naturpark Elbhöhen-Wendland


Urtümliche Wälder, Wiesen und Weiden, Heideflächen und Bachläufe, die Elbhöhen und die Hügellandschaft des Drawehn – so vielfältig präsentiert sich der Naturpark Elbhöhen-Wendland im östlichsten…

Blick auf den Aussichtsturm Schnackenburg an der Elbe
© TMN/Marketingbüro Wendland.Elbe

Aussichtsturm Schnackenburg


Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

Das Highlight der Tour ist die vielseitige Flora & Fauna entlang der Elbtalaue. Hier kann man besonders gut Seeadler und Gänse beobachten. Zu den Attraktionen gehört außerdem der Weißstorch. Es gibt kaum ein Dorf an der Elbe ohne Storchennest. Halten Sie also die Augen offen, bis Sie das Fachwerkstädtchen Hitzacker (Elbe) erreichen.

Unterwegs auf der Elbe

Hinweise für die Elbe


Naturschutz- und Befahrenshinweise 

Bitte beachten Sie, dass die Elbe eine Bundeswasserstraße ist und Sie Ihr Kanu mit entsprechendem Abstand zu den Fähren und Schiffen manövrieren sollten.

Die befahrbare Flusslänge der Route beträgt 50 km und ist aufgrund der Strömung nur für erfahrene Kanuten oder für geführte Kanutouren geeignet. Ein- und Ausstiege auf der Strecke befinden sich in Schnackenburg am Hafen, am Fährhafen in Pevestorf, in Vietze, am Fährhafen in Gorleben, in Damnatz und am Hafen in Hitzacker. 
Kanus und Kajaks können bei der Kanuvermietung Rainer Hielscher in Dannenberg (Elbe) und bei Wavecrest – Canoe Verleihfix Cremelin ausgeliehen und auch bis zur Elbe gebracht werden.
Ein nahegelegener Bahnhof befindet sich in Hitzacker (Elbe).

Kanuanbieter an der Elbe

Wavecrest Kanuverleih Cremlin

29487  Luckau
Telefon: 05843 / 98 62 66

zur WebsiteE-Mail verfassen

Kanustation Elbtalaue

Wir vermieten Kanus und bieten geführte Kanutouren auf der Elbe und dem Aland an.
39615  Wahrenberg
Telefon: +49 (0) 39397/ 974892

zur WebsiteE-Mail verfassen

Ihre Ansprechpartner für die Tour

Kur- und Tourist-Information Hitzacker

Am Markt 7
29456 Hitzacker (Elbe)
Telefon: +49 (0) 5862 / 96970

zur WebsiteE-Mail verfassen

Tourist-Information Gartow

Springstr. 14
29471 Gartow
Telefon: +49 (0) 05846 / 333

zur WebsiteE-Mail verfassen