Bad Pyrmonter Bombergallee, © Bad Pyrmont Tourismus GmbH
© Bad Pyrmont Tourismus GmbH

Die Bombergallee in Bad Pyrmont


Die Bombergallee in Bad Pyrmont ist eine ca 500 Meter lange Lindenallee. Sie wurde im Auftrag von Fürst Georg Viktor angelegt. Die Linden stammen noch heute aus der Erstbefplanzung von 1883 und sind demnach über 130 Jahre alt. Die Bombergallee stellt eine Verbindung zur Klosterallee her und ist Bestandteil eines beeindruckenden Bergparks, der Elemente des Barock und des englischen Landschaftsparks verbindet. 

Die Bombergallee

Bombergallee
31812 Bad Pyrmont