Winterbild, © GLC Glücksburg Consulting AG
© GLC Glücksburg Consulting AG

Altenau - Heilklimatischer Kurort


Im Oberharz, am Fuße des Bruchbergs, liegt der heilklimatische Kurort Altenau im Südosten Niedersachsens. Das Ortsbild wird von alten Bergmannshäusern aus der Zeit, als Altenau freie Bergstadt war, geprägt. Viele Zeugen des einstigen Bergbaus, wie Gruben und Schächten sind noch heute sichtbar. Die Verwendung von Holz als Baumaterial ist typisch für die Region. In der Ortsmitte liegt die imposante Schützenklippe, von hier bietet sich dem Besucher eine hervorragende Rundumsicht über Altenau.

Der Ort ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem weitläufigen Wegenetz durch den Nationalpark Harz.

Ihr Gesundheitsurlaub

Im heilklimatischen Kurort Altenau verbringen Sie Ihren Urlaub und Ihre Kur in einem sauberen, gesundheitsfördernden Klima. Sport und Bewegung in der gesunden, fast staubfreien Luft und die Natur des Harzes bieten ideale Gegebenheiten um neue Kraft zu tanken. Ein besonderes Angebot bieten die Heilklima-Wanderungen entlang des UNESCO Weltkulturerbes Oberharzer Wasserwirtschaft.

Um gesund zu werden und zu bleiben, bietet Altenau seinen Gästen eine Gesundheits- und Wellness-Infrastruktur mit Physiotherapien, Massagepraxen und der Kristall-Saunatherme „Heißer Brocken“.

Kur-/ Rehakliniken

Indikationen

  • Herz-, Gefäß- und Stoffwechselerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Psychosomatische Erschöpfungszustände, allgemeine Schwächezustände, Rekonvaleszens
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Erkrankungen im Kindesalter

Freizeitangebot

Altenau liegt direkt am 1.800 km umfassenden Streckennetz der Volksbank-Arena Harz, dem Mountainbiker-Paradies im Harz. Startpunkt ist direkt vor der Tourist-Information in Altenau.

Der Ort ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem weitläufigen Wegenetz durch den Nationalpark Harz. Des Weiteren findet jedes Jahr der Altenauer Nordic Walking Cross statt, eine Veranstaltung für Einsteiger und Profis im Nordic Walking.

Im Winter laden das große Langlaufloipen-Netz, die Skilifte und die Rodelbahnen Urlaubsgäste zu einem unvergesslichen Wintererlebnis im Oberharz ein.

  • Die Kristall-Saunatherme „Heißer Brocken" mit Thermalsole- und Saunalandschaft ist ein Eldorado für Erholungssuchende
  • Saubere Seen in der Umgebung laden im Sommer zum Schwimmen und Verweilen ein
  • Auf dem Wildnispfad Altenau können Sie Zeuge einer sich selbst überlassenen Natur im Harz werden

Sehenswertes

Kulturinteressierte finden in der Heimatstube Altenau Wissenswertes über die Geschichte, die Forstwirtschaft und den Bergbau. Zudem sind die St.-Nikolai-Kirche, die Mitte des 17. Jahrhunderts im harztypischen Fachwerkstil erbaut wurde und heute eine barocke Glockenhaube besitzt, ebenso wie die Altenauer Privatbrauererei, einen Besuch wert. Mit Europas größtem KräuterPark mit Gewürzgalerie und Pagode der Gewürze bietet Altenau eine tolle Attraktionen für Genießer.

  • Besuch der Altenauer Privatbrauerei mit Führung und Verkostung

Altenau - Heilklimatischer Kurort

Hüttenstr. 9
38707 Altenau/Torfhaus
Telefon: +49 (0) 5328 / 8020

zur WebsiteE-Mail verfassen