Eistheke mit vielen verschiedenen Sorten im Stiftscafé Menke, © Claus Menke
© Claus Menke

Stiftscafé Menke


Reisen für alle

Das Stiftscafé war früher ein "Gesindehaus" und gehörte zum damaligen Kloster. Es wurde 1988/89 mit viel Engagement liebevoll restauriert und bis heute gepflegt. Den Gästen stehen bis zu 210 Plätze (davon 60 Innenplätze) zur Verfügung. Neben verschiedenen Kaffee- und Teespezialitäten sowie einem täglich wechselndem Tortenbuffet finden Sie kalte und warme Gerichte auf der Speisekarte. Des Weiteren werden saisonale und regional traditionelle Köstlichkeiten angeboten.

In den Sommermonaten bietet eine Eiskarte für jeden Geschmack den passenden Eisbecher. Von Klassikern wie Spaghettieis, Erdbeer- oder Schokobecher bis hin zu verschiedenen Joghurt-Frucht Variationen. 18 verschiedene Eissorten "zum Mitnehmen" runden Ihr Eisvergnügen ab.

Durch die Verbindung mit dem Fietsenbus aus der Grafschaft Bentheim und dem Emsland-RADexpress bietet sich ein hervorragender Start- oder Endpunkt einer Radtour. Die Haltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Stiftscafé. Viele Fietsentouren führen direkt am Café vorbei und laden zur Einkehr ein. Ein ausgewiesener Wohnmobil-Stellplatz steht Ihnen ebenso zur Verfügung.

Stiftscafé Menke

Am Klostergarten 6
49835 Wietmarschen
Telefon: +49 (0) 5925 / 1495

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Stiftscafé Menke“ mit Google Maps.