Idyllischer Bauerngarten Anke zu Jeddeloh in Ostfriesland, © Ammerland Touristik/ Bullik & Reinsch
© Ammerland Touristik/ Bullik & Reinsch

Bauerngarten Anke zu Jeddeloh


Reisen für alle

Der 5000 m2 große Garten liegt auf der rückwärtigen Seite eines erhöht liegenden Gulfhauses. Sanfte Bodenmodellierungen ziehen sich durch das leicht abschüssige Gartengrundstück. Ein alter Baumbestand, hochgewachsene Rhododendron und ihre Begleitpflanzen sowie weitläufige Rasenflächen prägen den parkähnlichen Garten. Bereiche von vollem Sonnenlicht, über lichten Halbschatten sowie schattige Plätzen lassen abwechslungsreiche und vielfältige Staudenrabatte zu. Den Frühling läuten großflächig gepflanzte Narzissen und Allium ein.

Eine Augenweide ist der über 50-jährige Magnolienbaum mit seiner üppigen Blütenpracht und viele frühblühende Stauden wie Buschwindröschen, Salomonsiegel und Gemswurz. Am Rande des Gartens bietet eine Wildheckenpflanzung mit fruchttragenden Sträuchern zusätzlichen Nahrungsraum für Vögel und Insekten.

Es werden  Führungen durch den Garten und durch die Heidebaumschule angeboten. Mittels Beamer kann auch eine Präsentation über den Garten und die Region im alten Bullenstall stattinden.

Veranstaltung und Termine finden Sie unter www.alter-bullenstall.de

Bauerngarten Anke zu Jeddeloh

Wischenstr. 9
26188 Edewecht
Telefon: +49 (0) 4405 / 7302

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Bauerngarten Anke zu Jeddeloh“ mit Google Maps.