Altes Rathaus Uslar, © Touristik-Information Uslar/ Claudia Filpe
© Touristik-Information Uslar/ Claudia Filpe

Barrierefreie Stadtführung Uslar


Reisen für alle

Der Rundgang beginnt am Spenneweih-Brunnen vor dem Alten Rathaus. Das Wahrzeichen der Stadt, das Alte Rathaus, wurde im Jahr 1476 errichtet. Eine komplette Sanierung des Gebäudes erfolgte in den Jahren 2002 bis 2006. Die Tour führt zu weiteren historischen Sehenswürdigkeiten wie die Ruine des früheren Jagdschlosses Freudenthal und zur Stadtmauer. Die Stadtkirche St. Johannis stammt aus drei Epochen. Die Grundsteinlegung erfolgte im Jahr 1428. Nach Plänen von Uslars berühmten Sohn Laves wurde 1845 ein geräumiges Kirchenschiff gebaut. Laves war als führender Architekt im Königreich Hannover tätig. Sein Geburtshaus steht in Uslar. Bemerkenswerte Kunstschätze in der St. Johannis-Kirche sind der Altar, die Glasbilder und das Sakramentshaus.

Der Rundgang dauert ca. 45 bis 60 Minuten.

Barrierefreie Stadtführung Uslar

Lange Str. 1
37170 Uslar
Telefon: +49 (0) 5571 / 307220

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Barrierefreie Stadtführung Uslar“ mit Google Maps.