Vorderansicht des Informations- und Ausstellungsgebäudes Spökenkieker

Ausstellungs- und Informationshaus "Spökenkieker"


Reisen für alle

Mitten im Ortskern von Bispingen befindet sich seit März 2020 das Ausstellungs- und Informationshaus "Spökenkieker".

Der plattdeutsche Begriff „Spökenkieker“ kann dabei in etwa mit „Spuk-Gucker“ oder „Geister-Seher“ übersetzt werden. Spökenkiekern wird die Fähigkeit nachgesagt, in die Zukunft blicken zu können.

Bispingen kann auf eine jahrhundertealte Geschichte zurückblicken. Die hier lebenden Menschen prägten ihre Umgebung: Die Lüneburger Heide ist eine Kulturlandschaft – von Menschen geformt. Die Dauerausstellung stellt einige der Menschen, die in Bispingen lebten oder als Gäste kamen, vor. Ihre Geschichten zeigen die Vielfalt der Region und berichten von stetem Wandel. Gehen Sie mit auf Spurensuche!

Neben der Dauerausstellung über die Gemeinde Bispingen bietet der "Spökenkieker" auch Raum für wechselnde kulturelle Veranstaltungen und ist Treffpunkt und Ort der Information.

Ausstellungs- und Informationshaus "Spökenkieker"

Töpinger Straße 2
29646 Bispingen
Telefon: +49 (0) 5194 / 39817

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Ausstellungs- und Informationshaus "Spökenkieker"“ mit Google Maps.