Nach Passieren der Bahnschienen am Bahnhof betrete ich die Fußgängerzone und schlender mit dem Fahrrad an der Hand entlang Boutiquen, Spezialitätenläden sowie Feinkostgeschäften.

Linkerhand komme ich zur Tourist-Info am Museumshafen und folge den Spuren des Leerpfades.

Wer auf dem Leerpfad unterwegs ist, lernt bedeutende, historische Wirkstätten der Stadt kennen.