HeideRegion Uelzen
© HeideRegion Uelzen e.V. / Jürgen Clauß

Golddörfer Wanderweg

Aufstieg
79 m
Abstieg
79 m
Distanz
12 km
höchster Punkt
74 m
Geeignet für
Kinder
Art der Tour
Rundweg
Empfohlene Monate:JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Wanderung: Optimal

Zwei der schönsten Dörfer Deutschlands durchwandern Sie auf dieser Rundtour - Bohlsen und Böddenstedt. Beide wurden in dem Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Die reizvolle Landschaft bietet Lebensraum für eine vielfältige Flora und Fauna.
 

Das gibt es auf der Route zu sehen

zerbrochenes Porzellan Fürstenberg
© Porzellanmanufaktur Fürstenberg, Christian Lechelt

Porzellanmalerei


Porzellan, auch als „Weißes Gold“ bezeichnet, erfährt seine Veredelung durch kunstvolle Malereien. Die Porzellanmalerei ist eine jahrhundertealte Handwerkskunst, die seit 2016 zum immateriellen…

Frau und Kind schweben über den Bäumen, strecken die Arme zur Seite aus
© BaumSchwebeBahn Harz/ Nordstadlicht

BaumSchwebeBahn Bad Harzburg


Schweben Sie an den Baumkronen in Bad Harzburg vorbei! Bei einer Fahrtgeschwindigkeit von maximal 12-15 km/h können Sie den Baumbestand vom Burgberg und dem Kalten Tal bewundern.

Logo Bett+Bike
© ADFC Bundesverband

Heil's Hotel


Heil's Hotel ist ein ausgezeichneter Bett+Bike Betrieb.

Düne und Strand auf Spiekeroog
© Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de

Fähre und dann himmlische Ruhe – Ein Tagesausflug nach Spiekeroog


Blogger Thomas ist seit jeher vom Wattenmeer sowie dem Kommen und Gehen von Ebbe und Flut fasziniert. Doch an der Nordseeküste ist er – wie er selber sagt – viel zu selten. Genau das sollte jetzt…

Hier sieht man den Brocken im Fernen
© B. Doerge

Der Brocken


Um den 1.141 Meter hohe Brocken kreisen viele Sagen und Mythen - zusätzlich dazu bietet das Dach Norddeutschlands eine majestätische Aussicht, zahlreiche Sportmöglichkeiten und Natur pur

Logo Bett+Bike
© ADFC Bundesverband

Hotel Am Rathaus


Hotel Am Rathaus ist ein ausgezeichneter Bett+Bike Betrieb.

Frau im Spa
© Fotolia / contrastwerkstatt

Sole & Schwefel


Die gelösten Stoffe im Wasser wie Schwefel, Jod, oder Kohlensäure haben eine starke Reizwirkung auf den Organismus und kommen bei Therapie- und Heilungsprogrammen zur Anwendung.

Blick in den Senfkontor
© Einbecker Senfmühle/connect Werbeagentur GmbH

Hinter den Kulissen der Einbecker Senfmühle


Die Clausthaler Hochfläche mit viel grün und Wasser.
© Harzwasserwerke

O1 Wild Man`s Trail


  • Art der Tour: Rundtour
  • Schwierigkeit: schwer
  • Streckenlänge: 28 km
  • Höchster Punkt: 605m
Fähre nach Langeoog
© Ostfriesland Tourismus GmbH / www.ostfriesland.de

Fährverbindungen zu den Ostfriesischen Inseln


Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

Auf dieser Wanderung können Sie nicht nur die Landschaft genießen. Im kleinen Ort Bohlsen, einem der ältesten Mühlenstandorte Deutschlands, wird das Müller-Handwerk seit über 700 Jahren in der Bohlsener Mühle ausgeübt. Seit mehr als 35 Jahren ist sie auf die Verarbeitung und Veredelung von Bio-Getreide spezialisiert und gehört heute zu den bekanntesten Herstellern der Naturkostbranche. Das Areal rund um die Wassermühle ist ein herrlicher Picknickplatz. Das kulinarische "Zubehör", backfrisches Biobrot, Brötchen und Kuchen, liefert der Mühlenladen (Mo-Fr 7-17 Uhr, Sa 7-11 Uhr).

Unterwegs auf dem Golddörfer Wanderweg

Beschilderung Golddörfer Wanderweg

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Wegweiser des Golddörfer Wanderwegs beschildert.

Hinweise für den Golddörfer Wanderweg


An- und Abreise

Mit Bike und Bahn Vom Bahnhof Suderburg erreichen Sie Böddenstedt zu Fuß oder per Rad nach knapp 3 km, vom Hundertwasser-Bahnhof Uelzen sind es etwa 9 km (beschilderte Radwandertour "Vitalheide-Tour Nord").

Mit dem Auto: Bohlsen liegt direkt an der B71 (Soltau - Uelzen), etwa 7 km westlich von Uelzen. Auf dem beschilderten Wanderparkplatz Am Silberberg 1 können Sie bequem parken.

Mit Bike und Bus: Bis 30.9.18 bzw. 30.5. - 29.9.19 Fr, Sa, So mit dem kostenlosen Entdecker-Bus (inkl. Radtransport) vom Bahnhof Uelzen bis Bohlsen.

Literaturhinweise und Kartentipps

"Heideregion Uelzen", Rad- und Wanderkarte, Publicpress Verlag: 2016 (ISBN 978-3-89920-082-9)

HeideRegion Uelzen e.V. (Hrsg.) (2018): "Wander- und Erlebnispfade in der Heideregion Uelzen", kostenfrei bestellen unter Tel. 0581 / 73040 oder www.heideregion-uelzen.de.

 

Ihre Ansprechpartner für die Tour

Tourismusverein Suderburger Land e.V.

Räber Weg 4
29556 Hösseringen
Telefon: +49 (0) 5826 / 1616

zur WebsiteE-Mail verfassen

HeideRegion Uelzen e.V.

Herzogenplatz 2
29525 Uelzen
Telefon: +49 (0) 581 / 73040

zur WebsiteE-Mail verfassen