Aalschokker Drakenburg, © Mittelweser-Touristik GmbH
© Mittelweser-Touristik GmbH

Kultur, Natur x pur

Aufstieg
96 m
Abstieg
97 m
Distanz
26 km
höchster Punkt
32 m
Strecke für
Tourenrad
Dauer der Tour
Eintagestour
Art der Tour
Rundtour

Mit der Tour durch die Samtgemeinde Heemsen besteht die Möglichkeit, diese durch den freiwilligen Zusammenschluss des Fleckens Drakenburg und der Gemeinden Anderten, Gadesbünden, Haßbergen, Heemsen und Rohrsen am 1. Juni 1969 entstandene Gebietskörperschaft näher kennen zu lernen.

Verlauf und Sehenswertes

Die Tour führt Sie durch Rohrsen, vorbei an der Alten Schule und durch das Altdorf Rohrsen. Entlang der Weser erreichen Sie die unter Denkmalschutz stehende "Schanze". Durch die Wesermarsch kommen Sie in die Gemeinde Haßbergen, in das Altdorf mit dem ehemaligen Rittergut und der zum kulturellen Mehrzweckraum umgenutzten "Alten Kapelle". Durch das ausgedehnte Waldgebiet "Eystruper Bruch" erreichen Sie die Ortschaft Anderten. In Anderten angekommen, besteht die Möglichkeit der Besichtigung des restaurierten Transformatorenhauses und der historischen Fachwerkkapelle (Baujahr 1854).
Über gut ausgebaute landwirtschaftliche Wege gelangen Sie zum idyllisch gelegenen "Fuchsberg", der zum Verweilen einlädt. Auf der Weiterfahrt durch die typische Moorwiesenlandschaft kommen Sie nach Lichtenmoor. Erstmals 1302 bei der Gebietsübernahme durch die Grafen von Hoya genannt wurde.
Über den Radweg an der K 36 erreichen Sie Heemsen, dass vermutlich auf eine lange Geschichte zurückblicken kann, denn in der Nähe befindet sich die "Brunsburg", eine alte Wallanlage, die vermutlich aus der zweiten altsächsischen Siedlungsperiode stammt. Sehenswert ist weiterhin die aus dem 13. Jahrhundert stammende Michaelis-Kirche. Weiter durch das Altdorf Drakenburg, dass in seinem charmanten, ursprünglichen Erscheinungsbild weitestgehend erhalten geblieben ist, führt Sie die Tour entlang der Weser durch die Marsch zurück zum Startpunkt in Rohrsen.

Das gibt es auf der Route zu sehen

Michaelis Kirche Heemsen, © Mittelweser-Touristik GmbH
© Mittelweser-Touristik GmbH

St. Michaelis-Kirche Heemsen


Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Unterwegs auf der Radtour Kultur, Natur x pur

Logo Kultur Natur x pur

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo der Kultur, Natur x pur Tour beschildert.

Ihre Ansprechpartner für die Tour

Mittelweser-Touristik GmbH

Lange Straße 18
31582 Nienburg
Telefon: +49 (0) 5021 / 917630

zur WebsiteE-Mail verfassen

Samtgemeinde Heemsen

Wilhelmstr. 4
31627 Rohrsen
Telefon: + 49 (0) 5024 / 98050

zur WebsiteE-Mail verfassen