Giebichenstein bei Stöckse
© Mittelweser-Touristik GmbH

Gie­bi­chen­stein bei Stöck­se


Umgeben von Hügelgräbern und archäologischem Wanderpfad liegt der Findling (rund 207 Tonnen) gegenüber dem Stöckser See.

Giebichenstein bei Stöckse

Zum Giebichenstein
31638 Stöckse