Blick vom Elbdeich bei Grünendeich im Alten Land auf Elberadweg, Obstplantagen und Containerschiff auf der Elbe, Landkreis Stade, Niedersachsen, Deutschland, © TMN/Dieter Schinner
© TMN/Dieter Schinner

Elbmarschroute

Aufstieg
42 m
Abstieg
42 m
Distanz
59 km
höchster Punkt
4 m
Strecke für
Tourenrad
Dauer der Tour
Eintagestour
Art der Tour
Rundtour
Geeignet für
Kinder

Auf dem knapp 60 Kilometer langen Rundkurs durch die maritim geprägte Landschaft im Norden der Urlaubsregion trägt Sie bereits die eine oder andere Nordseebriese durch die weite Marsch- und Moorlandschaft. Schmucke Reetdachhäuser, alte Häfen und Ausblicke auf die großen Pötte der Meere bestimmen das Bild.

Verlauf und Sehenswertes

Radeln durch das maritim geprägte Kehdinger Land. In Wischhafen ist die Küstenschifffahrt allgegenwärtig. Besuchen Sie das Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum mit seinen vielfältigen Informationen zur traditionellen Küstenschifffahrt und dem Küstenmotorschiff Iris-Jörg. Wenn Sie vor der Radtour noch etwas laufen möchten, folgen Sie dem maritimen Spaziergang durch Wischhafen.
Beginnend am Küstenschiffahrts-Museum erläutern Schautafeln die Kulturgeschichte des Ortes und geben Auskunft zu Handwerk, Handel sowie zu den historischen Schleusen und Fähren der Region. Wischhafen ist zudem Startpunkt für den "Tidenkieker". Unter dem Motto "Robben, Watt und Küstenschiffe" erleben Sie an Bord Flachbodenschiffes den Fluss Elbe hautnah.
Aber auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten entlang der Rundtour laden zum Schauen und Mitmachen ein:
Freiburg bietet einen historischen Ortskern mit der sehenswerten St. Wulphardi-Kirche und dem restaurierten Kornspeicher, der gleichzeitig Fahrradstation ist. In Freiburg startet außerdem der Vogelkieker-Bus zu seinen Vogelbeobachtungs-Touren in die Elbmarsch.
Immer am Elbdeich fahren Sie weiter bis nach Balje. Direkt an der Ostemündung bietet das Natureum Niederelbe mit dem Elbe-Küsten-Park einen eindrucksvollen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt der Elbmarsch und schickt Sie auf Zeitreise. Ab hier schippert die MS Mocambo zu ihren Entdeckerfahrten auf der Oste und ins Ostewatt.
In Krummendeich lohnt ein Abstecher ins Naturfreibad und die backsteinerne St. Johannes-Kirche in Oederquart begeistert durch ihre noch original erhaltene Orgel des großen Orgelbaumeisters Arp Schnitger. Durch die weite Moorlandschaft Nordkehdingens fahren Sie zurück nach Wischhafen.

Das gibt es auf der Route zu sehen

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Unterwegs auf der Elbmarschroute

Logo Elbmarschroute

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo der Elbmarschroute beschildert.

Hin­wei­se für die Elb­marsch­rou­te


An- und Abreise

Die Elbfähre fährt ganzjährig von Glückstadt bis nach Wischhafen. Weitere Infos und den Fahrplan finden Sie auf der Website der Elbfähre Glückstadt Wischhafen.

Elbe-Radwanderbus:
Ab April bis zum 3. Oktober verkehrt der Freizeitbus mit Fahrradanhänger an Wochenenden und Feiertagen und hält an verschiedenen Haltestellen entlang der Tour.

Literaturhinweise

Radwanderkarte: Landreis Stade West
Maßstab 1:50.000
Maiwald-Karten-Verlag
5. Auflage 2015
ISBN 978--932115-22-6

Ihr Ansprechpartner für die Tour

Tourismusverband Landkreis Stade /Elbe e. V.

Kirchenstieg 30
21720 Grünendeich
Telefon: +49 (0) 4142 / 889760

zur WebsiteE-Mail verfassen