Was erwartet Gesundheitsurlauber in Bad Zwischenahn?

Bad Zwischenahn bedeutet Natur pur, klare Luft und ein eigener Binnensee im Nordwesten Niedersachsens – ein idealer Ort, um aktiv etwas für die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden zu tun. Umgeben von wunderschönen Landschaftsparks bietet unser Kurort Erholung pur.  
Ans Herz legen möchte ich allen, die im Urlaub aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun möchten, unsere „Gesunde Auszeit am Meer“. Mit diesem Angebot lernt der Gast unseren Kurort von seiner schönsten Seite kennen und wertet seinen Urlaub gleichzeitig mit einem Gesundheitskurs auf – durchgeführt von ausgebildeten Fach-Therapeuten im Reha-Zentrum am Meer und von vielen Krankenkassen bezuschusst.

Und darüber hinaus?

Besonders stolz sind die Zwischenahner auf die „Perle des Ammerlandes“ – das Bad Zwischenahner Meer. Mit einer Wasserfläche von 5,5 km2 ist der See nicht nur ein Eldorado für Wassersportler. Rund 380 Kilometer gut ausgeschilderte Wander- und Radwege führen entlang der „Perle“ und vorbei an schaurig schönen Moorwiesen, prächtigen Baumschulen und mit Liebe angelegten Privatgärten. Unsere Flaniermeile im Ortskern bietet herrliche Möglichkeiten, um auszuspannen. Zu Beispiel bei einem leckeren Cappuccino in den vielen schönen Cafés oder bei typischen Ammerländer Spezialitäten, wie dem Ammerländer Aal, in den urigen Restaurants.