So lebte man einst auf dem Land: Ein Erlebnis für die ganze Familie
© Michael Stephan/ Museumsdorf Cloppenburg

Mu­se­ums­dorf Clop­pen­burg


KinderFerienLand Niedersachsen

Das Nie­der­säch­si­sche Frei­licht­mu­se­um ist das äl­tes­te als „Dorf­mu­se­um“ kon­zi­pier­te Frei­licht­mu­se­um Deutsch­lands. Es zählt aus gu­tem Grund mit rund 250.000 Be­su­chern im Jahr zu den be­lieb­tes­ten Mu­se­en Nord­deutsch­lands. An­hand von mehr als 50 kom­plett ein­ge­rich­te­ten his­to­ri­schen Ge­bäu­den wer­den hier die Ar­beits-, Wohn- und Le­bens­ver­hält­nis­se der nie­der­säch­si­schen Land­be­völ­ke­rung vom aus­ge­hen­den Mit­tel­al­ter bis in die 1950er Jah­re do­ku­men­tiert.

Das Mu­se­ums­dorf lädt da­zu ein, ei­nen schö­nen, in­for­ma­ti­ven und ab­wechs­lungs­rei­chen Tag zu ver­brin­gen. Ge­nie­ßen Sie die be­son­de­re dörf­li­che At­mo­sphä­re und die be­ein­dru­cken­den Bau­ern­häu­ser, ent­span­nen Sie bei Kaf­fee und Ku­chen im tra­di­tio­nel­len Dorf­krug und las­sen Sie sich das frisch ge­ba­cke­ne Brot beim Bä­cker schme­cken.

Museumsdorf Cloppenburg

Bether Straße 6
49661 Cloppenburg
Telefon: +49 (0) 4471 / 94840

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Museumsdorf Cloppenburg“ mit Google Maps.