Kind spielt im Wasser
© Fotolia / kids.4pictures

Frei­bad Räb­ke


Kinderferienland Niedersachsen

Ne­ben ei­nem 50-Me­ter lan­gen Schwimm­be­cken gibt es ei­nen Sprung­be­reich mit meh­re­ren Sprung­tür­men, ein Nicht­schwim­mer­be­cken mit ei­ner Rut­sche und für die kleins­ten Gäs­te gibt es ein klei­nes, son­nen­ge­schütz­tes Plansch­be­cken mit ei­nem was­ser­sprit­zen­den Spiel­frosch. Wäh­rend der Som­mer­fe­ri­en wird im Wech­sel mit dem 5-Me­ter Sprung­turm auch die Rie­sen­rut­sche und die Hin­der­nis­bahn auf­ge­baut.

Ei­ne gro­ße Lie­ge­wie­se mit Blick auf den Schun­ter­see eig­net sich per­fekt zum Son­nen­ba­den und Ent­span­nen. Zu­sätz­lich be­fin­den sich auf der Lie­ge­wie­se ein Vol­ley­ball­netz, Di­sckör­be und ge­nug Platz für Ball­spie­le.
Au­ßer­dem gibt es ei­ne Spiel­wie­se, Schau­keln, Wipp­tie­re und ei­ne Sand­bau­stel­le.

Freibad Räbke

Erholungspark Nord-Elm 1
38375 Räbke
Telefon: + 49 (0) 5355 / 8354

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Freibad Räbke“ mit Google Maps.