Syke  Kreismuseum, © Mittelweser Touristik GmbH
© Mittelweser Touristik GmbH

Kreismuseum Syke


Es besteht aus dem ursprünglich 1747 errichteten Bauernhaus, einem alten Syker Ackerbürgerhaus, einem modernen Ausstellungsbau, einem großen Kornspeicher, einem kleinen Speicher, einer Wagenremise, Backhaus und Backofen, einem Göpelhaus, Hühnerstall und Bienenstand. Für die kleinen Gäste gibt es einen großen Kletterspielplatz und eine Holzkegelbahn im Sommergarten.

Besonderheiten

Es werden zahlreiche Aktions- und Backtage, Museumsfeste, zwei Kunsthandwerkermärkte, beide mit Backtag, sowie wechselnde Kunstausstellungen durchgeführt. Kindergeburtstage und Klassenfeste auf der Diele des Museums sind möglich. 
Für Schulklassen und Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung. In Abstimmung mit dem Standesamt Syke sind im Kreismuseum auch Trauungen möglich.

Kreismuseum Syke

Herrlichkeit 65
28857 Syke
Telefon: +49 (0) 04242 / 2527

zur WebsiteE-Mail verfassen

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Kreismuseum Syke“ mit Google Maps.