Seitennavigation

Unterwegs mit Fahrrad und Bahn

Informationen zu Fahrradmitnahmemöglichkeiten in Niedersachsen

vergrößern S-Bahn Hannover bei Benningsen - Vergrößerte Ansicht

S-Bahn Hannover bei Benningsen
© Deutsche Bahn AG / Bernd Gramsch

S-Bahn Hannover bei Benningsen

Richtig vorbereitet, wird die Reise mit Bahn & Bike zum reinen Vergnügen. In den ReiseZentren und Fahrkarten-Ausgaben der Deutschen Bahn (DB) sowie in allen Reisebüros mit DB-Lizenz erhalten Sie Informationen zur Fahrradmitnahme, Fahrradvermietung oder Fahrradversand. So können Sie ganz entspannt und ohne Platzprobleme in Ihren Radurlaub starten.

Speziell für Radfahrer hat die Deutsche Bahn AG die Radfahrer-Hotline eingerichtet. Unter der Telefonnummer +49 (0) 180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) geben Radspezialisten Informationen rund um Bahn & Bike, wie z.B. Reiseverbindungen mit Fahrradmitnahme, Fahrradvermietung oder Fahrradversand. Die Hotline ist von Montag bis Sonntag von 8.00 - 20.00 Uhr erreichbar.

In den niedersächsischen Verkehrsverbünden gelten verschiedene Preise und Mitnahmeregelungen: die Fahrradmitnahme richtet sich dabei immer nach den freien Kapazitäten.

NiedersachsenticketNiedersachsenticket

Sie möchten Niedersachsen mit der Bahn alleine oder mit mehreren Leuten entdecken? Und das noch kostengünstig?
Dann reisen Sie doch mit dem Niedersachsen Ticket!

Das Niedersachsen-Ticket gilt:
- in den Bundesländern Niedersachsen, Bremen und Hamburg
- montags bis freitags an einem Geltungstag, von 9.00 Uhr morgens - 3.00 Uhr nachts
- Sa, So und Feiertags bereits ab 00:00 Uhr bis 3.00 Uhr nachts des Folgetages
- je nach gelöstem Ticket für bis zu 5 gemeinsam reisende Personen
- oder für Eltern mit einer beliebiger Anzahl eigener Kinder bis einschließlich 14 Jahre
- in den Zügen des DB-Nahverkehrs (S, RB und RE) sowie in Zügen der EVB, NordWestBahn, metronom und eurobahn
- nicht in IC-Zügen

Mit diesem Ticket können Sie als einzelne Person für 21 Euro durch Niedersachsen, Bremen und Hamburg reisen, jede weitere Person zahlt 4 Euro Aufschlag, das heißt zwei Personen reisen für 25 Euro. Mit Ihrem Niedersachsenticket bekommen Sie noch bei Kooperationspartnern der DB Ermäßigungen.
Das Niedersachsen-Ticket gilt auch in allen Verkehrsverbünden in Niedersachsen, Bremen und Hamburg.

In den Verkehrsverbünden Bremen (VBN) Hamburg (HVV-beide Innenstadtzonen), Hannover (GVH), Braunschweig (VRB) und Süd-Niedersachsen (VSN) können Sie auch die übrigen Verbundverkehrsmittel, also Busse und U- sowie Straßenbahnen benutzen.

Reisen mit dem Niedersachsen Ticket und dem Fahrrad? Auch dies ist kein Problem!
Eine Fahrradmitnahme ist möglich, wenn die Züge nicht zu voll sind. Dazu benötigen Sie zusätzlich eine Fahrradkarte des Nahverkehrs für 4,50 Euro pro Tag, die den ganzen Tag für beliebig viele Fahrten gilt. Für die Fahrradmitnahme in Verbünden gelten die Tarifbestimmungen der Verbünde.

Alle Informationen zum Niedersachsen Ticket finden Sie hier

GVH Großraum-Verkehr-HannoverGVH Großraum-Verkehr-Hannover

Im Großraum-Verkehr-Hannover können Sie Ihr Fahrrad auf Ihrer Reise durch die Niedersäsischen Landeshauptstadt in Bussen und Stadtbahnen immer montags bis freitags zwischen 8.30 Uhr und 15 Uhr und dann von 19 Uhr bis zum Betriebsschluss kostenlos mitnehmen, ausgenommen sind die RegioBusse. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können Sie Ihr Fahrrad den ganzen Tag kostenlos mitnehmen.
Bei der DB Regio (auch S-Bahnen) und im metronom können Sie ihr Fahrrad auch außerhalb der genannten Zeiten mitnehmen, wenn Sie ein Einzel- oder Sammelticket des 1-Zonen-Preises als "Fahrradkarte" lösen.
Detaillierte Mitnahmebedingungen im Großraum-Verkehr-Hannover finden Sie hier
 

VRB: Verbundtarif Region BraunschweigVRB: Verbundtarif Region Braunschweig

Im Verbundtarif Region Braunschweig können Sie ihr Fahrrad in allen Verkehrsmitteln mitnehmen. Sie benötigen jedoch vor Antritt der Fahrt eine Fahrradkarte, die einheitlich für alle Preisstufen 1,90 € kostet.
Mehr Infos unter

VBN: Verkehrsverbund Niedersachsen-BremenVBN: Verkehrsverbund Niedersachsen-Bremen

Im Verkehrsverbund Niedersachsen-Bremen können Sie Ihr Fahrrad in den für den Verbundtarif zugelassenen Verkehrsmitteln mitnehmen. Für Züge der NordWestBahn (NWB) wird eine Reservierung empfohlen (spätestens 1 Tag vor Fahrtantritt)
Das Fahrrad-Tagesticket der DB, das außerhalb des VBN-Gebietes zum Preis von 4,50 € angeboten wird, gilt bundesweit in den Nahverkehrszügen der DB, wird aber nicht in den übrigen VBN-Verkehrsmitteln anerkannt. In den übrigen Verbundverkehrsmitteln ist für die Fahrradmitnahme somit ein gesondertes VBN-FahrradTicket zu lösen. Dieses kostet – je nach Preisstufe – als Tagesticket 1,50 € bis 3,00 €.
Genaue Preisangaben finden Sie hier
 

HVV: Hamburger VerkehrsverbundHVV: Hamburger Verkehrsverbund

Im Hamburger Verkehrsverbund können Sie in den U-, S-, A-Bahnen und auf vielen Buslinien Ihr Fahrrad immer montags bis freitags vor 6 Uhr, von 9 Uhr bis 16 Uhr und ab 18 Uhr kostenlos mitnehmen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können Sie Ihr Fahrrad den ganzen Tag kostenlos mitnehmen. Auf den Hafenfähren ist die Mitnahme an allen Tagen uneingeschränkt möglich
Noch mehr Informationen zu der Fahrradmitnahme im Hamburger Verkehrsverbund finden Sie hier

Finden Sie Ihren Urlaub

Events, Unterkünfte und Angebote für Sie.