Baukette in der Bienenhütte - Lauenau - Schaumburger Land, © Franz Hölzel
© Franz Hölzel

Die Bienenhütte


Guter Honig schmeckt nicht nur lecker, sondern stammt auch von glücklichen Bienen. Deshalb legt das Team der Bienenhütte in Lauenau-Feggendorf größten Wert auf eine wesensgemäße Imkerei. Dabei ist die Erfüllung der natürlichen Bedürfnisse der Biene ebenso wichtig wie die Herstellung hochwertiger Produkte für den Menschen.

Die Bienenvölker leben im Einklang mit der Natur: Sie bauen ihre Waben selbst, überwintern auf eigenem Honig und leben in Beuten aus unbehandeltem Holz, die dem Vorbild natürlicher Bienenwohnungen nachempfunden sind. Ihr Trachtgebiet ist das schöne Schaumburger Land, wo sie die Blüten von Linde, Schlehe, Apfel, Kirsche, Brombeere, Kastanie und Raps anfliegen, um süßen Nektar für den regionalen Honig zu sammeln.

Zur Besichtigung

Hatten Sie schon einmal ein Meet&Greet mit dem wichtigsten Tier neben Schwein & Rind? Nein? Dann wird es jetzt Zeit!

Das Team bietet tiefen Einblick in die Arbeit einer Imkerei. Sie erfahren warum die Bienen so wichtig sind, wie abhängig die Natur von Bienen ist und lernen den Umgang mit und an den Bienen kennen. Und Zeit für viele oder auch weniger viele Fragen bleibt natürlich auch.

  • Dauer: 2-3h

Die Besichtigungen finden während der warmen Monate statt, damit Sie die Bienendamen auch zu Gesicht bekommen. Schauen Sie also ab und an auf der Webseite der Bienenhütte vorbei, damit Sie die Termine rechtzeitig erfahren können.

Die Bienenhütte

Franz Hölzel
Nelkenweg 6
31867 Lauenau-Feggendorf
Telefon: 0172 / 1380617

zur WebsiteE-Mail verfassen