Aufguss in der 90° Sauna, © Staatsbad Norderney GmbH / Nicholas Chibac
© Staatsbad Norderney GmbH / Nicholas Chibac

bade:haus norderney


ServiceQualität Deutschland

Nah am Wasser und fern aller Hektik, umgeben von Dünen und Salzwiesen, den Strand in Reichweite. Hier dominieren geradlinige Formen und Strukturen sowie Ornamentlosigkeit und Geometrie. Mit hohen Ansprüchen präsentiert sich das bade:haus in natürlichen, edlen Materialien unter Bewahrung der außergewöhnlichen Architektur des Gebäudes. Dieses Haus ist die perfekte Bühne für den großen Auftritt des Meerswassers. Thalasso hat ein Zuhause.

Bausteine für die Seele

Feuer und Wasser stehen im Mittelpunkt des bade:hauses. Sie finden auf verschiedenen Ebenen Platz.

  • Wasserebene: Das Element Wasser in seiner ganzen Vielfalt: von kalt bis heiß, von tröpfelnd bis brausend, drinnen und draußen, als Wasserfall und Rinnsal.
  • Feuerebene: In der oberen Etage wird Feuer zum Ereignis - schwitzen, dampfen, abkühlen über den Dächern von Norderney. Sich wärmen und ausruhen am offenen Feuer.
  • Familien-Thalassobad: Erfrischend anders, überraschend neu - Ein Familienbad mit Blitz und Donner, Regendusche und Erdsauna, Bernsteinhöhle und Matschspielplatz, Wellenbad und Wattwurmrutsche - einzigartig auf Norderney.

Wohnen im bade:haus norderney

Wer den Tag in warmer und wohliger Atmosphäre verbrachte, sollte die Nacht genauso schön verbringen. Vom Wasserbad ins Wasserbett, von der Ruheliege auf das Sofa – in den Appartements des bade:hauses lässt sich ein Wohlfühl-Tag wunderbar beenden. Einfach in den Bademantel schlüpfen und über die Treppe oder per Lift hinauf zu den stilvollen Räumen. Aufgeteilt in einen Koch- und Schlafbereich, sind die Appartements für ein bis zwei Personen geeignet.

Unmittelbar am Kurplatz gelegen ist es nur ca. 200 m von der Strandpromenade entfernt. Kultur, Natur und Thalasso erleben - Sie sind in jedem Fall ganz nah dran.

Ausstattung

Badebereich

  • Bewegungsbad (32 °C)
  • Heißbad (42 °C)
  • Kaltbad (14 °C)
  • Salzbad (36 °C); Salzgehalt ähnlich wie im Toten Meer
  • Außenbecken (34 °C) mit Wasserliegebereich und Massagedüsen
  • Wasserfallduschen
  • Meerwasser-Dampfbad
  • Ruhebereiche u. a. mit Wasserbetten
  • Aquafitness

Saunen

  • Sauna (100 °C)
  • klassische 90 °C-Sauna
  • Bio-Sauna (55 °C)
  • Dampfsauna
  • 80 °C Kelo-Außensauna auf dem Dach - mit Blick über Norderney und die Nordsee
  • großzügige Ruhebereiche mit Wärmeliegen und Kaminen
  • Dachterrasse
  • Lounge (Speisen und Getränke)

Familien-Thalassobad

  • Meerwasser-Brandungsbecken
  • Wattwurm-Rutsche: Bei rasanter Fahrt erlebt man Wasser von allen Seiten und kopfüber
  • Waschstraße – Mit Duschen zum Thema Wasser, Salzwiesen, Wattenmeer und Unterwasserwelt
  • Außenbereich mit Erdsauna
  • Plateaulandschaft "Hohe Plate"
  • Das geheimnisvolle Wrack: Mystische Lichter und Geräusche schaffen eine Stimmung wie in einer Grotte
  • Kinderplanschbecken
  • Strandhäuserkulissen mit Spielstationen

Beauty & Fit

Die Räume für die Wannenbäder, Massagen und Schwebeliegen haben ein besonderes Ambiente: indirektes Licht, 50 Jahre alte Edelstahlwannen im Bäderbereich und alles in Naturmaterialien gehalten (Kirschbaumholz, Quarzit-Naturstein, Schiefer).

Anwendungen

  • Schlickpeeling mit original Norderneyer Schlick
  • Meersalzpeeling mit Olivenöl oder Honig in der Dampfsauna
  • diverse Massagen
  • Meerwasserbäder
  • Packungen auf der Schwebeliege (Original Norderneyer Schlick-Packung, Meeresalgen-/Muschelkalkanwendung, Meeresalgen-Packung, Meersalz-Sanddornöl-Anwendung, Meersalz-Tee-Peeling)
  • Kosmetik

Verpflegungsleistungen

Frühstück im benachbarten Cafe Extrablatt, zudem gibt es in der bade:haus-Lounge Angebote für den kleinen Hunger (gegen Aufpreis)

DIE Thalasso–Insel

Norderney bietet tausend Wege, um den Körper, der Seele und dem Geist Gutes zu tun. Mit einer Tradition von über 200 Jahren ist Norderney Deutschlands ältestes Nordseeheilbad. Hier reichen sich Himmel und Wasser die Hand. Salzwasser und Seeklima sind auch die Elemente von Thalasso. Sie lassen uns durchatmen und geben uns neue Energie.

Thalasso aktiviert und trainiert die inneren Kräfte. Es stärkt das psychische und physische Gleichgewicht. Die Idee, alte Thalasso-Traditionen wieder aufleben zu lassen, überzeugt auch den Deutschen Tourismusverband, sodass Norderney 2010 den Sonderpreis für Gesundheitstourismus verliehen bekam.

Zertifikate

  • 2016 erhielt das bade:haus als erstes öffentliches Bad in Europa vom Europäischen Prüfinstitut Wellness & SPA e.V. die Auszeichnung „Thalasso & SPA – Prädikat Leading Spa Selection“.
  • Pünktlich zu seinem zehnjährigen Jubiläum wurde das bade:haus 2015 mit dem European Health & Spa Award als „Best Public Bath“ ausgezeichnet. Die Jury begründete ihre Wahl mit der kreativen Aufbereitung des Themas Thalasso. Das bade:haus, so die Jury, mache Thalasso allen zugänglich, ohne an Qualität einzubüßen.

bade:haus norderney

Am Kurplatz 2
26548 Norderney
Telefon: +49 (0) 4932 / 891400

zur WebsiteE-Mail verfassen