St. Cosmae et Damiani - Cosmae Kirche in Stade, © STADE Tourismus-GmbH
© STADE Tourismus-GmbH

Stade Altstadt


Ein Streifzug durch die Altstadt ist ein Streifzug durch die Geschichte. Wasser spielt in Stade die Hauptrolle: So auch am Alten Hansehafen, neben den vielen schmucken Bürgerhäusern aus dem 17. Jahrhundert. Einer der schönsten Plätze ist sicherlich der Fischmarkt mit seinem rekonstruierten Holztrenkran, umrahmt von Kaimauern und herrlichen Fachwerkhäusern.

Weiter geht der Weg an dem barocken Turm der St. Cosmae-Kirche vorbei zum Rathaus, dessen gotische Kellergewölbe den großen Brand von 1659 überstanden haben. Das Rathaus selbst ist ein von der niederländischen Renaissance und vom Frühbarock geprägter Backsteinbau. Ganz in der Nähe liegt der Pferdemarkt mit dem Zeughaus aus dem 17. Jahrhundert in der Mitte.

Sie haben Lust auf einen kleinen Einkaufsbummel? Die Altstadt lockt mit vielen Geschäften und einer wunderschönen Fußgängerzone.

 

Tourist-Information Stade

Hansestr. 16
21682 Stade
Telefon: +49 (0) 4141 / 409170

zur WebsiteE-Mail verfassen