sleeperoo Burg Brome
© Südheide Gifhorn Tourismus

slee­pe­roo in Nieder­sachsen


Verbringen Sie eine Nacht unter freiem Himmel oder an besonderen Orten indoor im aussergewöhnlichen Übernachtungscube sleeperoo. Die Cubes befinden sich jeweils für eine Saison an außergewöhnlichen Orten in der Natur oder Kultur, abseits von Tourismus-Hotspots - immer nur ein Cube für max. drei Personen an einem Spot. Das Konzept der individuellen Erlebnisnächte bietet die Möglichkeit, fernab von Massentourismus eine besondere und wohlverdiente Auszeit vom Alltag zu genießen. Es geht um ein Erleben mit allen Sinnen an Orten, an denen man normalerweise nicht übernachten kann. 

sleeperoo-Cubes werden in der aktuellen Saison an folgenden niedersächsischen Orten angeboten (vorbehaltlich Änderungen):

Outdoor (ab Mitte April):

Indoor (ab Mitte Oktober):

Ihre Übernachtung

Sie schlafen in einem sehr komfortablen Design sleepCube. Machen Sie es sich auf der großer Matratze mit den gemütlichen Schafschurwolldecken und Kissen bequem. Eine nette Überraschung ist für Sie zudem noch inklusive: In einer Chillbox gibt es für Sie Snacks und Getränke in bester Bioqualität. Ideal, um den Sonnenuntergang zu genießen. Und wenn dann die laue Sommernacht einen atemberaubenden Sternenhimmel freigibt, werden Sicht- und Wetterschutz vom sleeperoo geöffnet. So können Sie den Zauber des Ortes mit allen Sinnen wahrnehmen.

Allgemeine Informationen zum Übernachtungscube finden Sie auf der Internetseite von sleeperoo.