Ferienhausboot, © Yachthafen Ilmenau
© Yachthafen Ilmenau

Das Ferienhausboot Stöckte


Haben Sie schon immer davon geträumt, mal auf einem Hausboot zu übernachten? In Stöckte, wo die Ilmenau in die Elbe fließt, können Sie Ihren Traum jetzt wahr werden lassen!

Wenn morgens der Nebel vom Wasser aufsteigt, sich das Hausboot sanft im Wind bewegt und der Blick aus dem Fenster sich Dank der Gezeiten minütlich ändert, dann spüren Sie: an kaum einem Ort kommt man so zur Ruhe, fühlt man sich so geerdet wie auf dem Wasser. Was wie ein Widerspruch in sich klingt, haben seit August 2018 viele Feriengäste erlebt und bestätigt.

Das Ferienhausboot im kleinen Stöckte, einem Ortsteil von Winsen (Luhe), ist mit 40 m² ideal für ein bis zwei Personen. Aber auch vierköpfige Familien haben Dank der Schlafcouch, auf der zwei weitere Personen Platz finden, hier schon Urlaub gemacht und sich sehr wohl gefühlt. Im Schlafzimmer gibt es ein Doppelbett und einen Einbauschrank mit reichlich Stauraum. Außerdem gibt es ein Badezimmer mit WC und Dusche, eine Küchenzeile, eine Essecke für vier Personen und einen Wohnraum mit TV. Dank der Fußbodenheizung bleibt es auch in der kalten Jahreszeit immer schön gemütlich. Das Highlight: bodentiefe Panorama-Fenster sorgen dafür, dass man mitten drin und umringt von der Natur ist. Eine große Glasfront führt zu einem Balkon. Hier können Sie die Nähe zum Wasser genießen, Enten füttern, angeln und die Seele baumeln lassen.

Möchten Sie auch erleben, wie es sich anfühlt, schon morgens mit Blick aufs Wasser aufzuwachen, den Tag im Bann der Gezeiten zu verbringen, sich gleiten zu lassen und abends sanft in den Schlaf geschaukelt zu werden?

Weitere Infos, Preise und Buchungskalender finden Sie hier.

Yachthafen Ilmenau

Stöckter Hafen 49
21423 Winsen (Luhe)

zur WebsiteE-Mail verfassen