Stadtführung durch die alten Straßen Goslars, © GOSLAR marketing GmbH / Stefan Schiefer
© GOSLAR marketing GmbH / Stefan Schiefer

Altstadt von Goslar - UNESCO-Weltkulturerbe


Aufgrund ihres besonderen Erhaltungszustands mit über 1500 Fachwerkhäusern unterschiedlicher Epochen, die sich im Altstadtkern innerhalb der früheren Stadtmauer befinden, wurde die Altstadt Goslars von der UNESCO ausgezeichnet.

Die Geschichte der Stadt, die durch den Bergbau zu Reichtum gelangte und zum Hauptsitz der deutschen Kaiser wurde, lässt sich auf Schritt und Tritt erleben. Verborgene Winkel, faszinierende Details, die schönsten Sehenswürdigkeiten und natürlich Geschichte und Geschichten vergangener Zeiten erleben Sie bei einem geführten Stadtrundgang mit einem von Goslars 50 engagierten Stadtführern. Mit einer Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn oder der Pferdekutsche entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und der alten Stadtmauer sind alle Gäste gut beraten, die die Stadt bequem und in kürzerer Zeit entdecken wollen. Die Haltestellen liegen in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz.

Die einzigartige Atmosphäre auf den schmalen mittelalterlichen Gassen und Wegen oder auf dem belebten Marktplatz mit seinen Cafés, lädt zum Genießen und Erkunden ein. Die attraktiven Geschäfte in der historischen Altstadt machen zudem Lust auf eine außergewöhnliche Shopping-Tour.

Altstadt Goslar

Markt 1
38644 Goslar