Blick über die Fischbecker Heide im Gegenlicht und leichtem Bodennebel, © Lüneburger Heide GmbH/ Markus Tiemann
© Lüneburger Heide GmbH/ Markus Tiemann

Lüneburger Heide


Entdecken Sie die lebendigen und bunten Seiten der Lüneburger Heide. Die einmaligen Landschafts- und Vegetationsformen bieten ein wechselndes, facettenreiches und spannendes Naturerlebnis, das in Europa seinesgleichen sucht. In den drei Naturparks der Heide wird der naturverbundene Gast von der Schönheit der Landschaft überwältigt. Wussten Sie, dass es in der Lüneburger Heide bundesweit die meisten Freizeit-, Erlebnis- und Tierparks gibt? Dies macht einen Aufenthalt in der Lüneburger Heide zu einem wahren Abenteuer für Jung und Alt. Gerade Familien mit Kindern haben mit dem einmaligen Naturraum sowie den Freizeit- und Erlebnisparks zwei gute Gründe für einen längeren Urlaubsaufenthalt.

Zum Flanieren und Einkaufen liegen die beiden historischen Städte Lüneburg und Celle ganz nah an Ihrem Urlaubsort in der Heide. Einkaufen und Flanieren ist in Lüneburg und Celle ein Erlebnis, das auch immer mehr Großstädter in die Heide lockt.

Die Lüneburger Heide erleben

Tiger im Serengeti-Park, © Serengeti-Park Hodenhagen GmbH
© Serengeti-Park Hodenhagen GmbH

Serengeti-Park Hodenhagen


Afrika in der Lüneburger Heide- seit 1974 setzt die Familie Sepe ein inovatives und einmaliges Tierparkkonzept um.

Flamingos im Weltvogelpark Walsrode, © Weltvogelpark Walsrode
© Weltvogelpark Walsrode

Weltvogelpark Walsrode


Der Weltvogelpark in Walsrode ist berühmt für seine Botanik und seine farbenprächtigen, teils seltenen Vögel. Über 4.000 Vögel in 700 Arten führen hier ein turbulentes Leben.

Therme Bad Bevensen, © Bad Bevensen / Tiemann
© Bad Bevensen / Tiemann

Jod-Sole-Therme Bad Bevensen


Quelle des Wohlgefühls in der Lüneburger Heide. Warme helle Farben, raumhohe Glasfenster und großzügige Wasserlandschaften - wer zum ersten Mal zum Baden nach Bad Bevensen kommt, mag überrascht sein…

Der Treckerturm Architekt, © Freilichtmuseum am Kiekeberg
© Freilichtmuseum am Kiekeberg

Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten


Das Freilichtmuseum am Kiekeberg nimmt die ganze Familie mit auf eine Zeitreise. In mehr als 40 historischen Gebäuden und Gärten zeigt es das Leben in der Lüneburger Heide und Winsener Marsch.

Snow Dome Bispingen, © Snow Dome Bispingen
© Snow Dome Bispingen

SNOW DOME Bispingen


Feinster Pulverschnee und eine griffige Piste locken Schneefans das ganze Jahr über in die Lüneburger Heide.

Am Stintmarkt Lüneburg, © Lüneburger Heide GmbH/Markus Tiemann
© Lüneburger Heide GmbH/Markus Tiemann

Lüneburg


Die über 1050 Jahre alte Stadt ist eine der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Ihre historische Architektur steht im reizvollen Gegensatz zu dem quirligen, jungen Stadtleben.

Zum Schreien schön ist das Gefühl, wenn der weltweit größte Gyro-Drop-Tower Scream aus 71 Metern im freien Fall in die Tiefe stürzt., © Heide Park Resort
© Heide Park Resort

Heide Park Soltau


Raus aus dem Alltag, rein ins außergewöhnliche Abenteuer: Norddeutschlands größter Erlebnispark, das Heide-Park Resort in Soltau, besticht durch über 40 Attraktionen und Shows.

Paar Celle Fachwerk, © Celle Tourismus und Marketing GmbH/K. Behre
© Celle Tourismus und Marketing GmbH/K. Behre

Celle


Celle verfügt über eine wunderschöne Altstadt, das imposante Celler Schloss und ist gleichzeitig das südliche Tor zur Heide.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Veranstaltungen in der Lüneburger Heide

Impressionen aus der Heide

Lüneburger Heide GmbH

Wallstr. 4
21335 Lüneburg
Telefon: +49 (0) 700 / 20993099

zur WebsiteE-Mail verfassen