Street Food Hannover, © Street Art Event GmbH
© Street Art Event GmbH

Street Food Märkte Niedersachsen


Streetfood - der kulinarische Begriff ist derzeit wie kein Zweiter im Munde aller Genießer. Unter Streetfood werden Gerichte verstanden, die schnell und frisch zubereitet werden und sofort auf der Straße verzehrt werden können. In den westlichen Ländern werden sie meist aus den sogenannten Foodtrucks gereicht, in den asiatischen Ländern, wo die Streetfood-Kultur durch die Straßenverkäufer stark ausgeprägt ist, reicht oftmals ein einfacher Klapptisch als Verkaufsfläche. 

Vorbei sind die Zeiten der ungesunden Fast-Food-Gerichte oder fader To-Go-Salate für die Mittagspause - die Streetfood Gerichte sind lecker, fantasievoll, international und frisch. Und  aus diesem Grund haben sie sich schnell zu Gourmet-Sternchen und zum Kulinarik-Trend entwickelt. Wie schön ein Festival mit bunten Foodtrucks und Köstlichkeiten aus der ganzen Welt sein kann, davon überzeugen Sie sich am besten selbst bei den zahlreichen Streetfood-Märkten und -Festivals in Niedersachsen. Entdecken Sie die Liebe zum Detail der Aussteller und kombinieren Sie Zeit mit Freunden und der Familie mit gutem Essen. Und Sie werden erstaunt sein: Nicht nur die internationale Küche begeistert. Echte regionale Klassiker werden neu interpretiert und somit zieht Regionalität und saisonaler Genuss bei den Märkten ein.

Wir wünschen viel Spaß auf den Street Food Partys in Niedersachsen! 

Street Food Märkte in Niedersachsen

Streetfood Wintermärchen in den Herrenhäuser Gärten, © Jochen Manske
© Jochen Manske
07.12. - 09.12.2018

Streetfood Wintermärchen 2018 Hannover

In der feierlichen Kulisse des Schloss Herrenhausen wird das zweite Streetfood Wintermärchen im Jahr 2018 Wirklichkeit - veranstaltet von der Schlossküche Herrenhausen und Lunch-Karawane.


mehr erfahren