Blick vom Wilseder Berg bei untergehender Sonne, © Lüneburger Heide GmbH/ Markus Tiemann
© Lüneburger Heide GmbH/ Markus Tiemann

Picknicken in der Lüneburger Heide


Wer kennt sie nicht, die lila blühende Heide in Niedersachsen? Zwischen Anfang August und Mitte September ist Hochsaison der Heideblüte in der Lüneburger Heide.

Eine der schönsten Heideflächen hat das Büsenbachtal bei Handeloh zu bieten, welches direkt am Qualitätswanderweg "Heidschnuckenweg" liegt. Vom höchsten Hügel aus, dem "Pferdekopf", können Sie einen wunderbaren Ausblick auf das Tal genießen. Bänke laden zu einem selbst mitgebrachten Picknick ein. Aber auch im Tal, neben den Wegen und zwischen den lila-grünen Heideflächen, die nur von Birken und Wacholder durchbrochen werden oder direkt am kleinen Büsenbach, bieten sich viele ­Möglichkeiten eine Picknickdecke auszubreiten.

In den zwei großen Wildparks, Wildpark Lüneburger Heide und Wildpark Schwarze Berge , können über 100 Tierarten bestaunt werden. Hier leben Luchse, Wölfe oder Greifvögel. Ihr mitgebrachtes Picknick können sie auf den zahlreichen malerischen Rastplätzen essen oder eine Pause in den urigen Einkehrmöglichkeiten der Wildparks einlegen. Freuen Sie sich auf wunderbare Ausblicke von den Aussichtstürmen und -plattformen über die Heideflächen.

Wie wäre es mit einer Kanu oder Kajaktour auf dem Heidefluss Örtze? An den leicht zugänglichen Ein- und Ausstiegstellen gibt es wunderbare Picknickmöglichkeiten. Zum Schutz der Heidebäche darf die Örtze jedoch nur in der Zeit vom 16. Mai bis zum 14. Oktober jeweils von 9:00 - 18:00 Uhr befahren werden.

Impressionen

Lüneburger Heide GmbH

Wallstr. 4
21335 Lüneburg
Telefon: +49 (0) 700 / 20993099

zur WebsiteE-Mail verfassen