BMH Sudhaus, © Einbecker Brauhaus AG / Marcel Behlke
© Einbecker Brauhaus AG / Marcel Behlke

BrauManufaktur Härke


Seit über 125 Jahren wird im Herzen von Peine unser Härke Bier gebraut.
Bei einer Brauereibesichtigung des Betriebs erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Herstellung von Bier und die dafür erforderliche Technik und die Zutaten die nach deutschem Reinheitsgebot verwendet werden.

Besichtigungstour

Vor dem Brauereitor beginnt Ihre Besichtigungstour. Schritt für Schritt erleben Sie hier, wie aus den vier Grundstoff­en Malz, Hopfen, Wasser und Hefe gemäß dem deutschen Reinheitsgebot die Bierspezialitäten der BrauManufaktur Härke entstehen.

Die Führung beginnt im Sudhaus. Hier wird den Besuchern die Herstellung des Härke Bieres näher gebracht. Aus Malz, Hopfen und Wasser wird die Würze erzeugt und durchläuft bis zur Fertigstellung den Maischbottich und den Läuterbottich. Anschließend wird die Würze in der Würzepfanne gekocht. An dieser Station erfolgt die Hopfenzugabe für den herben Charakter der Biere. Anschließend wird die Würze in den Whirlpool gepumpt. Die Aufgaben der einzelnen Stationen werden unseren Besuchern genauestens erläutert. Die Führung nimmt Ihren Lauf durch den Gärkeller. In diesen gelangt die Würze nach der Kühlung im Whirlpool. Die BrauManfuaktur Härke besitzt vier offene Gärbottiche, sowie 3 zylindrokonische Gär- und Lagertanks. Damit aus der abgekühlten Würze Bier werden kann, wird hier die Brauhefe dazugegeben. Die Hefe ist für die Gärung notwendig.
Im Lagerkeller erhält das Bier die für seine Reife notwendige Ruhe für 8-12 Wochen bei -2 bis +2 ° C Lagertemperatur.

Sie haben nun alle Schritte zum fertigen BrauManufaktur Härke Bier miterlebt und sind am Ende der Führung angelangt. Aber Halt! Einen wichtigen Programmpunkt haben wir noch für Sie: Am Ende einer jeden Führung durch die BrauManufaktur Härke steht die Verkostung des herrlich herben Härke Pils im Braustübchen!

BrauManufaktur Härke GmbH

Am Werderpark 5
31224 Peine
Telefon: +49 (0)5171 / 405-0

zur WebsiteE-Mail verfassen