Singplatzweg im Naturpark Elm-Lappwald, © Thomas Kempernolte
© Thomas Kempernolte

Elmkreisel

Aufstieg
1132M
Abstieg
1132M
Distanz
74km
höchster Punkt
332M
Schwierigkeitsgrad
mittel
Art der Tour
Rundweg
Empfohlene Monate:JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Wanderung: Optimal

Eingerahmt von den Städten Schöningen, Schöppenstedt und Königslutter am Elm erstreckt sich der größte Buchenwald Norddeutschlands im Osten Niedersachsens. Der Elmkreisel ist in vier Etappen unterteilt. Umfassend ausgeschilderte Routen und leicht begehbare Wanderwege garantieren ein annehmliches Wandervergnügen.

Neben dem Genuss der Natur bietet die Strecke des Elmkreisels vielseitige kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie das paläon - Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere, den Kaiserdom in Königslutter oder das Till Eulenspiegel-Museum in Schöppenstedt.

Das gibt es auf der Route zu sehen

2 Radfahrer vor dem Eulenspiegelmuseum Schöppenstedt bei Wolfenbüttel, © Christian Bierwagen
© Christian Bierwagen

Eulenspiegelmuseum Schöppenstedt


Im Till-Eulenspiegel-Museum können Sie das Leben und Nachleben Eulenspiegels, dokumentiert in Literatur und Kunst, erleben.

Luftaufnahme des Kaiserdoms von Königslutter, © TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
© TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

Kaiserdom Königslutter


Der Kaiserdom Königslutter zählt zu den herausragenden Bauwerken der Romanik in Deutschland. Er gilt als sächsisches Gegenstück zum salischen Dom in Speyer.

Blick in den Erlebnissteinbruch Markmorgen bei frühabendlicher Beleuchtung, © NP Elm-Lappwald / Jürgen Kattenstroth
© NP Elm-Lappwald / Jürgen Kattenstroth

Naturpark Elm-Lappwald


Im Hügelland östlich von Braunschweig sind fruchtbare Lössmulden sowie Höhenzüge mit vielfältigen Waldlandschaften landschaftsprägend. Hier befindet sich der Elm mit dem größten Hochbuchenwald…

Entdecken Sie die Pferde der Urzeit, © paläon
© paläon

paläon - Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere


Das Paläon richtet sich bewusst an alle Alters- und Besuchergruppen. Eine abwechslungsreiche Ausstellung führt Sie auf eine Reise zurück in die Welt der ersten Bewohner Norddeutschlands.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Logo Elm-Kreisel, © Tourismusgemeinschaft Elm-Lappwald e.V.

Beschilderung Elmkreisel

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo des Elmkreisels beschildert.

Unterwegs auf dem Elmkreisel

Ihr Ansprechpartner für die Tour

Tourismusgemeinschaft Elm-Lappwald e. V.

Südertor 6
38350 Helmstedt
Telefon: +49 (0) 5351 / 1211444

zur WebsiteE-Mail verfassen