Wanderer wandern zwischen Feldern und Wäldern., © TouROW
© TouROW

NORDPFAD Wümmeniederung

Distanz
135 km
Geeignet für
Kinder
Schwierigkeitsgrad
leicht
Art der Tour
Rundweg
Empfohlene Monate:JFMAMJJASOND
Empfohlene Monate für eine Wanderung: Optimal

Seit der vorletzten Eiszeit formte die Wümme eine einzigartige norddeutsche Flusslandschaft: Die Wümmeniederung mit ihren Wiesen, Auen und bewaldeten Dünenzügen. Der NORDPFAD führt mal mehr und mal weniger dicht am Fluss entlang und bietet immer wieder grandiose Blicke in die Wümmewiesen.

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer

Ein besonderer Tipp für Sie

Gleich drei Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland begrüßen Sie am Nordpfad Wümmeniederung.

Prüser' s Gasthof **** befindet sich in der Dorfstraße 5 in 27367 Hellwege.

Pension & Café Eichenhof ***/****  befindet sich ebenfalls in 27367 Hellwege, am Goldanger 10.

Das TARANGA ***S - Hotel, Restaurant & Tagungszentrum befindet sich bei Rotenburg, Zum Glockenturm 14-20, 27356 Rotenburg (Wümme)  im Ortsteil Waffensen.

 

Unterwegs auf dem Nordpfad Wümmeniederung

Logo Nordpfad Wümmeniederung

Beschilderung

Der Streckenverlauf ist durchgehend mit dem einheitlichen Logo des Nordpfades Wümmeniderung beschildert.

Hinweise für den Nordpfad Wümmeniederung


Anreise und Abreise

An den Startpunkten stehen Ihnen kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung:

Startpunkt 1: 27356 Rotenburg (Wümme): Bahnhof, Bahnhofstraße: ein 1,7 Kilometer langer Zuweg führt zum Spielplatz in der Ahe
Startpunkt 2: 27367 Sottrum: Bahnhof, Am Bahnhof : 3,6 Kilometer vom NORDPFAD entfernt
Startpunkt 3: 27367 Everinghausen: Ortsmitte, K237 Everinghauser Dorfstraße 17; 1 Kilometer vom NORDPFAD entfernt
Startpunkt 4: 27367 Hellwege: Ortsmitte beim Denkmal, K 205 Dorfstraße 5 (Parkplatz: Prüser's Gasthof)

Besonderheiten

Mehrtagestour
Dieser NORDPFAD ist der längste unter den 24 NORDPFADEN und eignet sich damit bestens für eine Mehrtagestour. Wandern Sie z. B. an einem Tag die Nord- und am anderen Tag die Südroute. Zahlreiche nette Quartiere finden Sie in Rotenburg (Wümme), Waffensen, Sottrum, Hellwege und Unterstedt, weitere auch in Hassendorf, Everinghausen und Ahausen.

Die Nordroute (ca. 18 Kilometer) führt vom Bahnhof in Rotenburg (Wümme) über den Großen Fährhof und die NSG Vossberge bis nach Everinghausen.

Die Südroute (ca. 19 Kilometer) führt von Everinghausen über das NSG Vossberge und Hellwege zum Rotenburger Bahnhof.

Tages- und Halbtagestouren
Zwischen der Nord- und der Südroute des NORDPFADES führen zahlreiche Brücken und Wehre über die Wümme. Diese Verbindungswege, als „Varianten“ ausgeschildert, eignen sich besonders als Tages- und Halbtagestouren. „Zuwege“ führen zudem von den umliegenden Orten und den Bahnhöfen Sottrum und Rotenburg (Wümme) zum NORDPFAD. In Kombination mit den Abkürzungen sind so weitere Tourenvarianten möglich. Jeder kann sich seine individuelle Tour zusammenstellen. Nachfolgend einige Vorschläge:

Everinghausen - Everinghausen (ca. 13 Kilometer): über Hellwege, Wümme-Schleuse, Großer Fährhof und NSG Voßberge

Hellwege - Hellwege (ca. 9 Kilometer): über Kreienhoop, Hassendorfer Wehr, Fährhof und Wümme-Schleuse. Als Startpunkte eignen sich auch Ahausen, Hassendorf und der Bahnhof Sottrum.

Sottrum Bhf - Sottrum Bhf (ca. 21 Kilometer): über Großer Fährhof, NSG Voßberge, Hellwege, Kreienhoop und Hassendorfer Wehr

Unterstedt - Unterstedt (ca. 15 Kilometer): über Unterstedter Wehr, Waldklassenzimmer, Hassendorfer Wehr und Trienenwiese. Alternativ kann man auch vom Bahnhof Sottrum, Ahausen oder Waffensen starten.

Rotenburg Bhf - Rotenburg Bhf (ca. 20 Kilometer): u.a. über Waldklassenzimmer, Hassendorfer Wehr, Trienenwiese und Gothardbrücke

Rotenburg Bhf - Rotenburg Bhf (ca. 9 Kilometer): u.a. über Ahe und Unterstedter Wehr und Gothardbrücke

Vernetzung mit anderen NORDPFADEN:
Der NORDPFAD verläuft ein kleines Stück parallel zum 21,3 Kilometer langen NORDPFAD Rotenburger Wasserreich. Ein Zuweg (3,2 Kilometer) führt zudem vom “Horstdamm“ und über Unterstedt zum 13,7 Kilometer langen NORDPFAD Dör't Moor.

Literaturhinweise

NORDPFADE-Tourenbegleiter: Die schönsten 24 Wandertouren zwischen Hamburg und Bremen
In dem kostenlosen 96-seitigen Prospekt finden Sie alles Wissenswerte zu den 24 Rundwanderwegen, Informationen zu Wandergastgebern und -angeboten sowie weitere Tipps zur flach-weiten "Wanderregion Landkreis Rotenburg (Wümme)".  

Das Prospekt können Sie online auf der Website der NORDPFADE bestellen.

 

Ihr Ansprechpartner für die Tour

Nordpfade - ein Angebot des Touristikverbandes Landkreis Rotenburg (Wümme) e.V.

Harburger Straße 59
27356 Rotenburg
Telefon: 04261 / 81 96 0

zur WebsiteE-Mail verfassen