Kunsthandwerkermarkt Worpswede, © Dietmar Blome
© Dietmar Blome
23.11. - 24.11.2019

Worpsweder Kunsthandwerkermarkt


Zum 30-jährigen Bestehen dieser niveauvollen Veranstaltung haben die Organisatorinnen und Kunsthandwerker sich etwas Besonderes für ihre Besucher ausgedacht. Die große, mit Zeitungsauschnitten und Fotos vergangener Märkte bedruckte Plane des 25-jährigen Jubiläums wurde von der Designerin „TÜTA“ in aufwendig verarbeitete Kosmetiktaschen verwandelt. Sie werden am Marktwochenende als kleine Geschenke unter den Besuchern verlost.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Teilnehmer mit spannenden und hochwertigen Werkstücken zu entdecken und der Außenbereich des Rathauses mit seinen kunsthandwerklichen Ständen bietet einen stimmungsvollen Weg ins Innere der Ausstellungsräume. Der Kunsttischler Wolfgang Friedrichs aus Meldorf gestaltet in diesem Jahr die Grünflächen mit seinen formschönen Holzstehlen und Objekten und den Kaffeeduft verbreitet die Kaffeebar „La Tazza“. Am Eingang zur Ratsdiele können die Besucher kostenfrei Lose ausfüllen und die Gewinner bekommen ihre Tasche in der Woche nach dem Markt zugeschickt.

Der erste Hingucker ist der Stand von Erik Walter, einem Tischler, der Holz in feine Kunstwerke verwandelt. Mit klangvollen Namen, wie „Rotwein und Schokolade“ oder „Verpixelt“, sind Bretter getauft, die durch aufwendige Verarbeitung unterschiedlichster Hölzer ihren Namen alle Ehre machen und zugleich einen Gebrauchswert haben. Liebevoll genähte Gamaschen entdeckt man am Stand von Ute Westedt. Für jede Art von Schuh sind diese Accessoires ein Schmuck und noch zusätzlich ein Schutz für die Beine. Passende Manschetten in verschiedenen Farben und Designs runden das Angebot ab. Neu dabei ist auch Henrike Hohrenk mit zarten Silberelementen, die sie mit Treibhölzern aus aller Welt kombiniert. Karen Knickrehm zeigt Schmuck und kunstvoll gestaltete Deckel auf alten Dosen. Vertreten sind wie immer Lederarbeiten, Textil, Metall, Stein und Wolle, die das schöne Worpsweder Rathaus wieder einmal zu einem sehenswerten Anziehungspunkt machen.

Veranstaltungsort

Galerie Altes Rathaus
Bergstraße 1
27726 Worpswede

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Galerie Altes Rathaus“ mit Google Maps.