Nonnenpoker, © Carsten Köhn
© Carsten Köhn
24.02. - 25.02.2024

Wintertheater der Niederdeutschen Bühne Sittensen


In de Aula ward woller düchtig lacht…
Ab dem 11.02.23 soll sich endlich wieder der weinrote, schwere Samtvorhang der Bühne in der Aula des Ludwig-Otto-Ehlers-Haus öffnen, um die Zuschauer mitzunehmen in das Kloster Köenhoff und seinen teilweise sehr merkwürdigen Bewohnerinnen und Gästen.
Seit November wird wieder fleißig unter der Leitung von Hendrik Ehlen und Anne-Marie Thies geprobt. Allen Beteiligten ist die Freude darüber anzumerken, die „Bretter, die die Welt bedeuten“ wieder zu betreten mit der Komödie:


„Nonnenpoker“


Komödie in drei Akten von Jennifer Hülser
Plattdeutsche Fassung von Helmut Schmidt, erschienen im Plausus Theaterverlag


Zum Stück:
Im Kloster „Köenhoff“ ist nichts mehr so, wie es mal war. Keine Kirchgänger mehr und das Kloster fällt fast auseinander. Auch die verbliebenen Nonnen wissen langsam nicht mehr, was sie noch machen sollen und vertreiben sich den Tag mit Pokern um Oblaten oder überlegen, wie man das Unternehmen Kloster wieder in Schwung bringen könnte. Allerdings nur, so lange Oberschwester Lucretia nicht in der Nähe ist, die ein strenges Regime führt, ganz nach dem Motto: Früher war alles besser! So lebt es sich ganz bescheiden, bis eines Tages zwei windige Gestalten auftauchen, die eine ziemlich große Klappe und einen dicken Koffer voller Geld dabeihaben. Nun geht es plötzlich um alles oder nichts. Pokern ums große Geld, Sein oder Schein und andere Geheimnisse, die an den Tag kommen. Und keiner weiß wo das enden wird.


Wie gewohnt soll es zu den Nachmittagsvorstellungen ein reichhaltiges Torten- und Kuchenbüfett mit Kaffee und Tee geben.
Während der Abendvorstellungen werden Würstchen und Brezel (Gestiftet von der Backmanufaktur Latzel, Zeven, Inhaber Rainer Knorr) angeboten. Der Erlös aus dem Verkauf soll wieder dem Kinderhospiz Löwenherz (https://loewenherz.de) gespendet werden.
Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, dem 27.01.2023 bei
optic-Noelte in der Bahnhofstraße 14 in Sittensen, Telefon 04282 508500, von 09.00 bis 12.00 Uhr. Danach zu den regulären Öffnungszeiten.
Karten sind auch an der Abend- bzw. Tageskasse erhältlich.

Termine

  • 24. Februar 2024 von 19:00 bis 22:00 Uhr
  • 25. Februar 2024 von 14:30 bis 18:30 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Ludwig-Otto-Ehlers-Haus
Königshofallee 6
27419 Sittensen

zur Website

Kontaktdaten

Ludwig-Otto-Ehlers-Haus

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Ludwig-Otto-Ehlers-Haus“ mit Google Maps.