Lange Nacht in Stade am Hansehafen, © STADE Tourismus-GmbH / Martin Elsen
© STADE Tourismus-GmbH / Martin Elsen
05.07. - 08.07.2018

Stader Winzerfest und Lange Nacht in Stade


Am 06. Juli 2018 wird in Stade erneut die Nacht zum Tag gemacht! Kunst und Kultur bis Mitternacht stehen auf dem Programm und machen diesen hoffentlich lauschigen Sommerabend zu einem unvergesslichen Ereignis. Fleetkahn und Gondel schippern im Dämmerlicht über das Wasser, barocke Gestalten laden am späten Abend am Burggraben zum Picknick ein, Elfen und Kobolde erscheinen nachts auf der Insel, Gästeführer im Gewand inszenieren im Dunkeln die Stadtgeschichte, Museen und Kunstausstellungen sind bis Mitternacht geöffnet, Kirchen laden zu Turmführungen, Kurzfilm- und Musikdarbietungen ein…An diesem Abend wird in Stade die Nacht zum Tag gemacht....

Am Pferdemarkt wird vom 05. bis 08. Juli Winzerfest gefeiert. Deutsche Winzer aus verschiedenen Anbaugebieten präsentieren ihre Weine und die Fischmarkt-Gastronomen locken zudem mit einer „Biermeile am Alten Hafen“. Sie erwartet an diesem Wochenende neben den edlen Tropfen ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik, Spezialitäten zum Wein und die besondere Atmosphäre am Pferdemarkt in Stade. Für den großen und den kleinen Hunger gibt es ein auf den Wein abgestimmtes Speiseangebot. 
Mehr als 250 Weine, Sekte und Spezialitäten können probiert und genossen werden. Aussteller sind ausschließlich deutsche Winzer, die den angebotenen Wein mit ihren eigenen Händen produziert haben.

Veranstaltungsort

Pferdemarkt Stade
Pferdemarkt
21682 Stade

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Pferdemarkt Stade“ mit Google Maps.