Ostereiermarkt auf Schloss Fürstenberg
© Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG GmbH
05.03. - 06.03.2022

Internationaler Ostereiermarkt auf Schloss FÜRSTENBERG


Rund 40 europäische Eierkünstler präsentieren in dem besonderen Ambiente des Porzellanmuseums im Schloss ihre Kunstwerke auf Ei.

Viele Künstler*innen arbeiten vor Ort und zeigen, wie aus zerbrechlichen Rohlingen wahre Kunstwerke entstehen. Dabei kommen die unterschiedlichsten Techniken bei den Kunsthandwerkern zum Einsatz: Zu finden Techniken von der klassischen Malerei in Aquarell-, Gouache-, Acryl- und Ölfarben, über mit Fräs-, Ätz- und Perforationstechnik verzierte Ostereier, Applikationen mit Blüten- und Blättercollagen, mit Hardanger Spitze, mit japanischem Washi und mit Salzteig. Natürlich dürfen auch die mit Hilfe von Wachs verzierten Bossiereier nicht fehlen und ebenso wenig die mit Batiktechnik entstandenen Kunstwerke oder die stilverwandten Verzierungen aus den osteuropäischen Ländern, oftmals kombiniert mit Kratztechnik. Es gibt kaum eine Gestaltungstechnik für Ostereier, die man im Schloss FÜRSTENBERG nicht bewundern kann.

Weitere Aussteller*innen präsentieren während des Ostereiermarktes eine Auswahl an liebevoll gestalteten Geschenkideen: Ob handgemachter Osterschmuck, florale Dekorationen, Holzarbeiten oder dekorativer Tischschmuck; der Markt ist nicht nur Treffpunkt für Kenner und Sammler, sondern für alle Interessierten, die Freude an schönen Dekorationen haben.

Für das kulinarische Wohl wird gesorgt.

Die Osteratmosphäre wird von den faszinierende Blumen-Installationen des renommierten Floristen Björn Kroner-Salié unterstützt. In der Besucherwerkstatt wird gezeigt, wie die berühmten FÜRSTENBERG-Porzellanhasen entstehen. Hier können die Besucher*innen einen Porzellanhasen bemalen.

Der Manufaktur Werksverkauf begrüßt die Besucher nach komplettem Re-Design in neuem Gewand. Lichtdurchflutet, stylische Inszenierungen und ein engagiertes Team führen in die Welt der modernen Tischkultur und des hochwertigen Manufakturporzellans ein.

 

Termine

WICHTIG: Es gilt der Stufenplan des Landes Niedersachsen. Bitte beachten Sie den aktuellen Inzidenzwert der jeweiligen Landkreise, der für den Stufenplan zugrunde zu legen ist.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • Täglich vom 5. März 2022 bis 6. März 2022

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG
Meinbrexener Straße 2
37699 Fürstenberg
Telefon: +49 5271 401-161

zur WebsiteE-Mail verfassen

Kontaktdaten

Solling-Vogler-Region im Weserbergland

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „MUSEUM SCHLOSS FÜRSTENBERG“ mit Google Maps.