Lesung für Kinder: Zwerg Alwis, © Bettina Sangerhausen
© Bettina Sangerhausen
19.05.2024

Lesung für Kinder: Zwerg Alwis


Wenn wir das nächste Mal unser mittelalterliches Modelldorf Steinrode für Publikum öffnen, kommt Besuch aus dem hohen Norden: Am Sonntag, 19. Mai 2024, könnt ihr Zwerg Alwis kennenlernen. Die Autorin Gudrun Opladen liest ihre Version der Geschichte, die ursprünglich aus der Edda, einer Sammlung altnordischer Texte aus Island, stammt. Dazu zeigt sie zauberhafte Illustrationen von Christoph Clasen im Kamishibai. Während der Zwerg in der Edda an seiner eigenen Allwissenheit scheitert, bekommt er bei Gudrun Opladen die Chance, sich zu ändern. Ihr dürft gespannt sein!

Die Lesung im Vogthaus beginnt um 14 Uhr. Unser Dörfchen öffnen wir von 11 bis 17 Uhr. Wir bitten Menschen ab 18 Jahre um einen Wegezoll von 3 Euro, Kinder und Jugendliche frei.

Wie immer gibt es Informationen über unseren Förderverein für Umweltbildung und Waldpädagogik an Schulen, Libellula e.V., Spielemöglichkeiten, Imbiss, Bastelstation.

Termine

  • 19. Mai 2024 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Mittelalterliches Modelldorf Steinrode
Kohlenstraße 101
34346 Hann. Münden

Kontaktdaten

Förderverein für Umweltbildung und Waldpädagogik an Schulen, Libellula e.V.

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Mittelalterliches Modelldorf Steinrode“ mit Google Maps.