Die große Bläserfamilie, © Posaunenwerk Hannover / Marc Schormann
© Posaunenwerk Hannover / Marc Schormann
08.06. - 09.06.2018

Landesposaunenfest 2018 in Leer


Unter dem Motto „As de Wind weiht“ treffen sich am 08. und 09. Juni die Posaunenchöre der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und auch alle, die dazu kommen möchten, und bringen musikalischen Wind in die schöne ostfriesische Hafenstadt Leer. 2018 kommt das Landesposaunenfest nach 36 Jahren zum ersten Mal wieder nach Ostfriesland. Neben besonderen Konzerten, der musikalischen Gemeinschaft in der großen Bläserfamilie und vielen anderen Angeboten ein Grund mehr für Sie, sich dieses Fest nicht entgehen zu lassen! 

Begonnen wird mit einem Eröffnungskonzert für die Teilnehmer, aber auch für Nicht-Teilnehmer des Landesposaunenfestes. Anschließend folgt eine Abendserenade an den schönen Ufern der Nesse am Leeraner Hafen mit Bläserinnen und Bläsern der Sprengel- und Kreischöre aus der Landeskirche und dem Landesjugendposaunenchor. Nach der Begrüßung am Samstag versammeln sich alle Teilnehmer auf der Großen Bleiche, um mit einem großen musikalischen Auftakt gemeinsam das Landesposaunenfest zu eröffnen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen finden neben verschiedenen Begleitangeboten wie zum Beispiel Hafenrundfahrten und Instrumentenreparatur in zwei aufeinander folgenden Blöcken Konzerte und Workshops u.a. in den Kirchen und Gemeinderäumen Leer‘s statt.  Zu den Konzerten und dem großen Anne-Frank-Brassoratorium mit über 100 Mitwirkenden sind auch Sie herzlich eingeladen! Parallel zu diesen Angeboten gibt es ein Bühnenprogramm auf einer kleinen Bühne am Marktplatz.
 

Veranstaltungsort

Altstadt Leer
Große Bleiche
26789 Leer

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Altstadt Leer“ mit Google Maps.