Szene aus TOP DOGS, © Kulturinitiative Rotenburg e.V.
© Kulturinitiative Rotenburg e.V.
13.03. - 21.03.2020

K!R: Theater RollenTausch Großes Ensemble - TOP DOGS


Das Große Ensemble der RollenTausch Theatergruppe der Kulturinitiative Rotenburg startet in die Theatersaison unter neuer Regie von Gaby Reetz. „Nach dem erfolgreichen Stück „Der zerbroch´ne Krug“ Anfang des Jahres hat die Gruppe es insgesamt gereizt, sich einmal einer moderneren Inszenierung anzunehmen“, so Reetz. Gespielt wird TOP DOGS nach dem Drama von Urs Widmer. Reetz ist dabei das Teamwork wichtig und erläutert, „Es macht dabei sehr viel Spaß, gemeinsam Ideen bzgl. der Umsetzung und eigene Interpretationsansätze zu entwickeln und zu diskutieren. Einfach auch eine spannende Zeit zu haben! Und das Thema ist aktueller denn je.
Urs Widmer packt das Thema Arbeitslosigkeit von einer ungewöhnlichen Seite an. In TOP DOGS geht es nicht um die einfachen Leute, die Underdogs, sondern eben um Top Dogs, Spitzenkräfte aus den Managementetagen unserer Wirtschaftswelt. Was passiert, wenn die Entlasser plötzlich zu Entlassenen werden, fragt Urs Widmer und erzählt in seinem Stück Geschichten jener "Wirtschaftskönige", die vor kurzem noch an den Hebeln der Macht saßen und sich jetzt in einem Seminar für arbeitslose Manager wiederfinden.Reetz betont dabei, „Die Charaktere werden bei den verschiedenen Aufführungen in der Regel nach den jeweiligen Schauspielern benannt. Die Rollentausch-Crew hat allerdings nicht die eigenen Namen genommen, sondern ein wenig angespielt an prominente Manager“. So werden die Zuschauer Protagonisten mit einem hohen Wiedererkennungswert.
In ihrer plötzlichen Hilflosigkeit sind sie den entthronten shakespeareschen Königen nicht unähnlich, die das Spiel der Macht überreizten und schließlich selbst Opfer ihrer gnadenlos auf Erfolg, Macht und Besitz orientierten Politik wurden. Ohne Job bleibt von ihnen nichts weiter als eine leere Hülse.

VVK 12 , ermäßigt 10, AK 14 , ermäßigt 12
Vorverkauf bei famila Rotenburg und im Info- Büro im Rathaus der Stadt Rotenburg

Termine

  • 13. März 2020 von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 14. März 2020 von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 15. März 2020 von 18:00 bis 20:30 Uhr
  • 20. März 2020 von 19:30 bis 22:00 Uhr
  • 21. März 2020 von 19:30 bis 22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Theodor-Heuss-Schule Rotenburg
Gerberstraße 16
27356 Rotenburg (Wümme)

zur Website

Kontaktdaten

Theodor-Heuss-Schule Rotenburg
Gerberstraße 16
27356 Rotenburg (Wümme)

zur Website

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Theodor-Heuss-Schule Rotenburg“ mit Google Maps.