KLOSTERMARKT WALKENRIED: Bestes aus klösterlichen Gärten, Werkstätten und Kellern
© (C) Guenter Jentsch
24.09. - 25.09.2022

KLOSTERMARKT WALKENRIED: Bestes aus klösterlichen Gärten, Werkstätten und Kellern


Ordensgemeinschaften aus ganz Deutschland und anderen europäischen Länder bieten vor der beeindruckenden Kulisse des ehemaligen Zisterzienserklosters Walkenried eine bunte Produktpalette aus klösterlicher Werkstatt, Küche, Keller und Garten an.

Der Klostermarkt mit seinem abwechslungsreichen Rahmenprogramm ist nicht nur ein Fest für Leib und Seele, sondern auch ein Forum für ökumenische Begegnungen und Gedankenaustausch zwischen klösterlichen Marktstandbetreibenden und Besucherinnen und Besuchern.

Dauer: 10–18 Uhr
Preise: 5,00 € Eintritt inkl. Museumsbesuch und Begleitprogramm

Termine

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor jeder Veranstaltung über die aktuellen Corona-Regelungen in Niedersachsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • 24. September 2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • 25. September 2022 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried
Steinweg 4a
37445 Walkenried
Telefon: +49 5525 / 9599064

zur WebsiteE-Mail verfassen

Kontaktdaten

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried“ mit Google Maps.