Der Eisenhans beim Hugo-Haase-Jahrmarkt
© Robert Spindler
17.09. - 18.09.2022

Hugo-Haase-Jahrmarkt


Die Musik einer historischen Drehorgel aus dem 19. Jahrhundert lockt auf den Winsener Schlossplatz. Tauchen Sie ein in einen Jahrmarkt, wie er vor hundert Jahren üblich war, mit Kleinkunst und historischen Fahrgeschäften, mit Wurfbuden und Liebesäpfeln. Seiltänzer führen ihre Kunst vor und animieren Kinder zum Ausprobieren. Der starke Eisenhans lässt seine Kräfte spielen und Zauberer und Pantomime amüsieren die Jahrmarktsbesucher. Dazu gehören selbstverständlich historische Fahrgeschäfte, die zum Fahren einladen. Auf Ponys können Kinder eine kleine Runde reiten und an vielen anderen großen und kleinen Buden und Stände können Sie sich erfreuen.

Genießen Sie ein Wochenende voller Heiterkeit, Spaß und Jahrmarktstrubel!

Wenn Sie noch weiter in die Geschichte des Jahrmarktswesen eintauchen möchten, dann steht Ihnen auch die große Sonderausstellung "Hugo Haase: der Karussellkönig aus Winsen" im Museum im Marstall offen. Dort erwarten Sie spannende Hintergrundinformationen zu Hugo Haase, der das Jahrmarktswesen mit seinen Erfindungen revolutionierte!

Der Eintritt kostet 3 pro Erwachsene, Kinde rbis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Termine

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor jeder Veranstaltung über die aktuellen Corona-Regelungen in Niedersachsen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus gibt das RKI hier sowie das Land Niedersachsen hier

  • 17. September 2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr
  • 18. September 2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Die Informationen und Termine werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch über die Internetseite des Veranstalters oder telefonisch / per E-Mail den aktuellen Stand zu erfragen.

Veranstaltungsort

Museum im Marstall
Schloßplatz 11
21423 Winsen (Luhe)

zur Website

Kontaktdaten

Museum im Marstall

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Museum im Marstall“ mit Google Maps.