Hochzeits- und Familienwald, © VVV in Emlichheim
© VVV in Emlichheim
26.10.2019

Hochzeits- und Familienwald


Jedes Jahr am letzten Samstag im Okotber organisiert der VVV den sogenannten Hochzeits – und Familienwald in Emlichheim. An der Straße Westerfeld in der Nähe des Coevorden-Piccardie-Kanals wurden in der Vergangenheit bereits 160 Bäume gepflanzt.
 
Die Tradition des Hochzeits-und Familienwaldes reicht zurück bis ins Mittelalter, an dem die Emlichheimer gerne anknüpfen möchten. Ein Wald von den Bürger und Bürgerinnen gepflanzt. Nach den Worten von Anke Maathuis, erste Vorsitzende vom VVV , ist jedes Ereignis an das man sich, auch nach Jahrzehnten gerne zurück erinnern möchte, ein guter Grund einen Baum zu pflanzen.
 
So können Paare, aber auch Einzelpersonen, sich mit der Pflanzung eines Baumes an Ihr persönliches Ereignis, wie zum Beispiel: Hochzeiten, Jubiläen, Geburt, Taufe oder Geburtstage, noch in weiter Zukunft erinnern. Nach der Pflanzaktion wird der Tag mit einer kleinen Feierstunde abgerundet

Veranstaltungsort

Westerfeld/Coevorder-Piccardie-Kanal
Westerfeld
49824 Emlichheim

Anreise Planen

Planen Sie hier Ihre Anreise zu „Westerfeld/Coevorder-Piccardie-Kanal“ mit Google Maps.